Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

j.e. mark


Free Mitglied
[fc-user:1166675]

Über mich

Willkommen - dein Besuch freut mich.
Nicht mehr verstrickt in den Wirren des Überlebens, erfahre ich in der Ruhe, dem Beschäftigen mit Gestalten von Eindrücken eine sinnhafte Freude + Aufgabe.

Das Ganze ist 360°

Erfolg, Misserfolg, Anerkennung und Ablehnung geschehen,
bei aller Objektivität aus der Sicht der Einzelnen, nach subjektiven Kriterien.
Der Maßstab für richtig unterliegt immer dem Rahmen, der Definition was falsch.
Wesentlich das Interesse an Neuem -
verbunden mit der Bereitschaft zu erkennen + daraus zu lernen
Ein sich „Ausstellen“ sehe ich als Ruf nach Orientierung, eine Suche nach wichtig und dem Vermeiden von Lässlichem.
Damit stelle ich die Anregung nach offener Äußerung von Empfinden, Emotion - mit dem Ergebnis möglichst klarer Kritik.

Besten Dank für deine Mühe und der Fokussierung auf Subjektives.

Die Tatsache, dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmäßig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerloses Bild, wird auf jene schockierend wirken, die naiv genug sind, zu glauben, dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht.

Andreas Feininger

https://plus.google.com/u/0/photos/109705506498908265562/albums

Kommentare 84

  • 5 3
  • 191 861
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse