Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Ing. Otto Rabitsch


Free Mitglied, Gedersdorf / Theiß
[fc-user:2052603]

Über mich

Schwarz auf Weiß zählt im Alter mehr als nur das Langzeitgedächtnis. Festhalten von verschiedenen Sichtweisen.
Bearbeite mein Photoapparat schon seit 40 Jahren (natürlich nicht den gleichen). Bin mehr ein Spontanabbildner.

Kommentare 1

  • 1 0
  • 18 4
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

In bester Nikon-Tradition liegt die D5000 gut in der Hand und bietet eine übersichtliche Bedienung (im Gegensatz zu manchen Canon-DSLRs sind hier auch die Individualfunktionen schön übersichtlich geordnet und beschriftet). Dazu gibt es jede Menge Einstell-Möglichkeiten sowie praktische Zusatzfunktionen wie etwa D-Lighting, RAW-Umwandlung in der Kamera, Verzeichnungskorrektur und vieles mehr. Der HD-Videomodus samt Mono-Ton entspricht in der Bedienung und den Funktionen dem der D90 – mit ausschließlich manuellem Fokus. Auch die D5000 bringt eine HDMI-Schnittstelle mit. Die Akkulaufzeit der Kamera ist exzellent.