Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Hackki


Free Mitglied, Oberpöring
[fc-user:995677]

Über mich

Angefangen hat es mit einer kleinen Knipse, vor rund 40 Jahren, gleich verknüpft mit selber Entwickeln und Vergrößern!
Dann kam das erste selbstverdiente Geld und eine Yashika, TL-Super, noch heute mein heimlicher Traum und verschiedene andere mechanische in der Folge, nur mit Belichtungsmesser, Ach waren das noch Zeiten, selber fotographieren und vergrößern und nicht alles vom Gerät machen lassen.
Dann lag die Kamera viele Jahre in der Ecke, es wurden zu viele Bilder. Wer sollte die mal übernehmen, ansehen, bearbeiten?? Bearbeiten war ja auch nicht wirklich möglich im Analogzeitalter. Vaters Bilder, zehntausende waren gerade vererbt.

Und dann kam die erste bezahlbare Digicam mit Charakter, da erwachte das Interesse wieder, erst wieder Analog, aber schon mit Blickrichtung auf die spätere Dslr.

Derzeit ist es eine Konica-Minolta z3 und eine DMC-FZ50 von Panasonic, dolle Kameras, aber die Lumix empfindlich wie ein Araberhengst. Funktioniert klasse aber sehr nervös und man muss genau wissen, was man wie machen will, kann und ...

Und nun seit kurzem einarbeiten in die 5d MkII. Spannend
  • 0 0
  • 0 3
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse