Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Grossefreiheit


Basic Mitglied, München
[fc-user:2026735]

Über mich

Ich habe analog und ganz ohne Programmautomatik fotografiert, meine Filme selbst entwickelt und in einem abgedunkelten WG-Badezimmer auf Papier gebracht.
Jetzt habe ich meine Leidenschaft wieder entdeckt. Mit den Grundlagen der Fotografie bin ich durchaus vertraut. Handwerkszeug und Theorie habe ich vor über 20 Jahren gelernt.
Jetzt wird's wirklich mal Zeit endlich Fotos zu machen!

Ich erlebe die Vereinfachung beim Fotografieren selbst gerade als etwas hinterhältig. Dann mache ich mich wohl mal an die wahre Arbeit und sortiere aus ...
  • 0 1
  • 12 5
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Wenn man mal die Ritschratsch-Klick die ich von meiner Oma zur Kommunion bekommen habe außer Acht lässt, war meine erste Kamera (so ungefähr 1987) eine Minolta X-300.
Ziemlich kurz darauf hat ein Dieb einen sehr traurigen 16jährigen ohne Kamera in Frankreich zurück gelassen.
Vielleicht war es dieser Verlust, der mich traumarisiert und sehr nachhaltig geprägt hat.
Ich habe also etwas gespart und mir das gleiche Gerät gebraucht nochmal gekauft.
Danach wurde es eine Minolta Dynax 7xi, die vergleichsweise unelegant, aber dafür deutlich komfortabler war. Verliebt habe ich mich nie in die Dynax (allerdings möglicherweise in die Verkäuferin).
Aber entgegen aller Trends bin ich über die Minolta zu einer Sony Alpha-350 gekommen (weil ich ja die ganzen tollen Objektive habe) Und so bin ich dann auch bei Sony hängen geblieben, obwohl jedes neue Modell klingt wie das neue Windows-Betriebstsystem: "Dieses Mal ist es wirklich gut. Versprochen!"
Jetzt hab ich die Alpha 77 und viel Spaß damit.
Und das alles vielleicht nur, weil mir irgendsoein Ar*§$% vor knapp 30 Jahren meine X-300 klauen musste.