Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Gregor Fritsch D0


Free Mitglied, Assindia / Essen
[fc-user:1077760]

Über mich

1. Copyright auf meine Rechtschreibfehler ! da Ich bekennender Legasteniker bin !

Zu meiner Persohn und meinem Hobby

Habe mit 13 Jahren in der Schule als Teilnehmer der Foto AG angefangen mich mit dem Thema Fotografieren zu beschäftigen , habe diese AG dann 2 Jahre mit gemacht und sehr viel für mein damaliges Alter gelernt .
Fotografiert haben wir dort mit einer Revue Flex und einigen verschiedenen Objektieven . Alles natürlich in SW da wir auch die Filme selber in einer Rappelbox entwickelt haben , und auch selbst vergrößert haben .

Das habe ich dann auch so ca. 1,5 Jahre Privat durch ein Sponsorring meines Großvaters weiterführen können , da er mir eine seiner Alten Kameras incl. ein Weitwinkel und ein Tele sowie einen Vergrößerungsapparat überlassen hat .
Filme muste ich nun zwar zum Negatiev entwickeln nun immer beim Fotofachhäandler meines vertrauens abgeben und mit teuer Geld bezahlen ........ aber es ging weiter .

Bis zu Meinem start in das Berufsleben (die Ausbildung !) . Da lies ich die sache Fotografieren sehr schleifen und machte eigendlich nichts mehr .

Das Leben ging weiter und ich lernte meine Frau kennen (zum Glück!) , bekamen dann bald das erste Kind und es wurde zeit für eine neue Kamera ! Hurra es solltze dann eine Minolta sein mit einem WW und nem Tele ( noch Analog zu der zeit !).
Da ging es wieder los ........... es folgte dann im zuge der DSLR eine Nikon D50 mit WW und einem Tele .
Nun Ging ich auch noch zum Eishockey als Fan , dort Passte es mir nicht das es zwar Fotografen gab abe rdie nur ihre 5 bis 10 Bildchen machten für die hisige Presse und habe dann auch eine Nikon D200 gewechselt ....
die ich auch heute noch habe .
Dazu kam dann auch gaaaaanz schnell mein erstes Kombi Objektiev ,
orig. Nikon Tele und WW wech und ein Tamron 18 / 200 her .
Da viel mir dann auf das ich ein anderes Objektiev für das Eishockey brauchte , und durch hilfe meines besten Freund ein 70 / 200 2.8 Sigma anschaffen konnte . das brachte mich dann dazu eine Domain im WWW anzumieten , und für die Eishockeyfans in Essen und Umgebung eine HP mit Bilder deren Idolen zur verfügung zu stellen .
Die Bilder waren so beliebt bei Fans und Verein das ich es schaffte für die Ansäßige Stadionzeitung Offiziell Bilder zu schießen , anfagen aus anderen Eishockeyländern folgten und es kamen sogar Bilder in der Tchechischen Rep. ind die Zeitung da bei uns Landsmänner derer seite bei uns Spielten .

Nun bin ich Weg vom Verein und such mir meine Motieve nur noch im Privaten bereich und muss Leider sagen das mir da etwas fehlt............ aber ich suche schon nach einer neuen Aufgabe .

Das wars erst mal von meiner Seite ............. ales neue wird volgen !!!

Kommentare 1

  • 0 0
  • 8 16
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse