Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Georg Knobloch


Free Mitglied, Dresden
[fc-user:523834]

Über mich

Im Herzen bin ich schon immer (naja seit 1987 als ich zu fotografieren anfing) ein schwarz-weiß Fotograf,

Neben der autodidaktischen Entwicklung besuchte ich 1993/94 ein fotografisches Abendstudium am Belfast Institut of Further and Higher Education. Seitdem wurden die verwendeten Materialien vielfältiger: Video, 13x18cm Fachkamera, Cibachrome, Polaroid, Digicam. Seit 2004 eigenes Fotostudio und Performanceprojekte in einer Ateliergemeinschaft in Dresden-Friedrichstadt

In freien künstlerischen Projekten komme ich immer mehr zur Überzeugung , dass digitales Bildermachen schön & schnell ist, aber eigentlich einen neuen eigenen Namen braucht, denn Photo=Licht /graphie=radierung ist dass nicht mehr! Daher bin ich nun erst recht mit Kleinbild (NIKON F3 / F90x) und Mittelformat (Mamiya RZ67) und Schwarzweissfilm unterwegs. Während beim Fotografieren mit dem Druck auf den Auslöser das Bild unumstößlich "im Kasten" ist, fängt beim digitalen Bildermachen hier die Arbeit erst an! Ich verschließe mich dieser Technik nicht und fotografiere seit 2008 auch sehr gern mit meiner SIGMA SD14 was inzwischen die perfekte Infrarotkamera für mich ist!

Kommentare 1

  • 0 0
  • 18 6
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Nikon F90x | F3
14/24/50/85/70-210mm
Mamiya RZ 67
50/90/150mm
SIGMA SD14
10-20/18-50/50-200mm
Mentor 13x18 | 300mm
Polaroid 530x/600