Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

ein verrücktes Mädchen...


Free Mitglied, geträumt
[fc-user:1101605]

Über mich

Chaoskind.Zappelphilipp.Traumprinzessin.

locker.flockig.daneben

Also... ich bin ein verdammt hippeliges Mädchen und liebe es draußen durch die Kante zu laufen. Ich würde gern am Meer leben, denn ich liebe den Geruch von der salzigen Meeresluft.
Mein Leben genieße ich so gut es geht, es ist das reinste Vergnügen die Kindheit in vollen Zügen auszukosten. Oft hat dies aber leider zur Folge, dass ich manchen Menschen wohlwollend auf den Geist gehe, weil ich mich nie lange benehmen kann.
Musik und Fotografie, sind, wenn man es so will, ein großes Hobby von mit. Aber eigentlich glaube ich nicht daran, dass es Hobbys sind, es sind Lebensphilosophien und ein Genuss. Ähnlich wie auf Dächern zu sitzen und den Himmel zu beobachten oder ins Bett gekuschelt dem draussen tobenden Sturm zu horchen.
Ich beschäftige mich hauptsächlich damit von da weg zu kommen wo ich ankomme, und reise gerne nebenbei noch woanders hin. Ich rede zu viel, bin hektisch, rastlos, vollkommen unfähig mich lange zu benehmen, und gehe vielen Menschen wohlwollend auf den Geist.

----------------------------------------------------------

Ich mag's wenn sich die Wut entfacht
Und ich mag Deine Zaubermacht
Ich mag die Tiere nachts im Wald
Wenn sie flüstern, dass es schallt
Ich mag den Weg, ich mag das Ziel
Den Exzess, das Selbstexil
Ich mag erschaudern und nicht zu knapp
Ich gebe jedem etwas ab

All das mag ich
All das mag ich

Aber hier leben, Nein Danke

Ich mag die Wolken und den Wind
Ich mag das Licht, das Du mir bringst
Wenn Du Dich um mich bemühst
Wenn der Wahnsinn flammend grüßt
Wenn die Träume Funken sprühen
Wenn die weißen Blumen blühen
Ich mag die Engel, kurz vor dem Fall
Diamanten aus dem All

All das mag ich
All das mag ich

Aber hier leben, Nein Danke

Ich mag die Spiegelung der Luft
Und wenn die Sehnsucht nie verpufft
Den Glanz des Lebens in einem Tag
Ich mag den Zweifel, der an mir nagt
Wenn meine Angst mich schnell verlässt
Ich mag den Tanz, das Idiotenfest
Wenn wir irren, nachts im Kreis
Eine Bewegung gegen den Fleiß

All das mag ich
All das mag ich

Aber hier leben, Nein Danke

-Tocotronic-

Kommentare 5

  • 0 0
  • 7 10
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse