Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Driftwood


Basic Mitglied, Schönefeld
[fc-user:2018647]

Über mich

Schließt sich die Blende - ist die Situation bereits Geschichte.
Mit etwas Glück regen sich später Emotionen,
die zu einer ganz persönlichen Geschichte reifen
und das gute Gefühl hinterlassen,
etwas geschaffen zu haben.

Ich übe mich in der Fotographie schon seit ich mit dem Reisen begann - Jahrzehnte, so könnte man sagen.
Erschreckend nur, was bei Abstand betrachtet noch sehenswert erscheint.
Die Kunst wahrscheinlich ist - loslassen zu können, wie so vieles im Leben.

Kommentare 41

  • nikonuser1 31. August 2018, 16:20

    Ein tolles Portfolio und noch beeindruckendere Interpretationen und Reflexionen!
    Chapeau und viele Grüße,
    Thomas
  • Lana 1 8. Januar 2018, 18:18

    Ich freue mich immer, Dietmar, wenn Du mal wieder hier auftauchst:)Ich hoffe sehr, dass es Dir gut geht! LG Brigitta
  • magdafee 8. Februar 2017, 12:44

    freut mich das dir mein Foto gefällt
    lg magdafee
  • Küster Petra 5. Februar 2017, 18:08

    Danke für Deinen coolen Kommentar... ich erwarte Dich. :-)) LG Petra
  • Monika Ramacher 1. Februar 2017, 7:26

    Habe mal in Deiner Galerie gestöbert. Du hast wirklich wunderbare Aufnahmen. Deine Texte, die Du dazu verfasst, sind sehr einfühlsam, teilweise sehr berührend und melancholisch. Ich werde Deine Fotos weiter verfolgen und bin gespannt, was Du noch so alles zauberst.
    LG Monika
  • Paul 7000 29. Januar 2017, 18:53

    ...danke fürs vorbeischaun...hat mich gefreut!;-) Gruß Paul
  • Lana 1 17. Januar 2017, 11:39

    Hallo, Dietmar:)))) Wie schön, dass Du wieder -zwischendurch??- aus der Versenkung auftauchst. Da weiß ich wenigstens- es gibt ihn!! Bin wegen Enkelinbetreuung immer wieder in Berlin und habe Dir natürlich jedesmal über die Dächer hinweg einen Gruß geschickt!! Herzlich Brigitta
  • Tom EPL 13. Januar 2017, 16:58

    Hallo Dietmar,
    Deine Frage zu meinen beiden Mondbildern: bei Luna 2 habe ich den Kontrast deutlich hochgesetzt. Bei Mondbildern kannst du den ruhig auf Maximum setzen, wenn Du die Konturen so scharf rausgearbeitet haben möchtest. Das ist im Wesentlichen alles. Zu meinem Fischernetz: das entstand an einem See in Brandenburg. Ein Fischrestaurant mit eigenem Fischfang. Das Bild ist etwas "kostengünstiger" entstanden als Deines: ich musste nicht so weit reisen :-)
    LG Tom
  • Lana 1 20. Oktober 2016, 17:17

    Ja hallo, Dietmar, ich habe Dich schon vermisst! Aber Du tauchst als Besucher auf und sofort kommt die Erinnerung zurück:)) Ich hoffe, es geht Dir gut!! LG Brigitta
  • Lana 1 6. Mai 2016, 5:42

    Du bist ein Dichter:))) LG Brigitta
  • Lana 1 28. April 2016, 21:38

    Hallo, Dietmar, schön, dass Du Dich von der neuen FC nicht hast abschrecken lassen. Ich habe mir ein Olympus Zuiko Digital 40-150 mm 1:2,8 geleistet. Etwas schwer vom Gewicht, aber ich glaube, es hat eine gute Qualität. Mal sehen, wie es mit den Schmetterlingen und Libellen wird!! Danke für Deine Treue:))))) LG Brigitta
  • Lana 1 26. Februar 2016, 17:19

    Hallo, lieber Dietmar! Es gibt eine eigene Sektion Mittwochsmuttern, die ein Kontrastprogramm darstellt zum Mittwochsblümchen. Also jeder der dazu Lust hat, kann auf die Suche nach Muttern gehen. Kannst bei mir einfach die Sektion anklicken, schon bist Du drin. Ich sage Dir, ganz Berlin ist voller Muttern:))))) Danke auch für Deine vielen Anmerkungen. Ganz liebe Grüsse Brigitta
  • Lana 1 25. Februar 2016, 16:37

    Hallo, lieber Dietmar, sehr nette Einladung ! Vor allem schönes Wetter würde mich sofort reisen lassen. Aber ich muss demnächst wieder arebiten und da muss Berlin ( und meine Enkelin) noch ein bisschen Warten! Danke nochmal! LG Brigitta
  • usosnowski 28. Dezember 2015, 12:11

    Hallo und danke für Deine Anmerkung. Das Bild, das ich in Sydney von dem Aboridgene gemacht habe, zeigt einen Straßenmusikanten, der sein althergebrachtes Instrument in den Händen hält, aber seine Musik kommt aus der Konserve. Nicht im Bild zu sehen ist, dass er auch CDs mit seiner Musik verkauft. Tradition und Moderne treffen aufeinander.
    Ich bin zwar mal im Outback gewesen, aber habe dort keinen Kontakt zu den Eingeborenen gehabt. Die trifft man eher in den Städten wie zB Alice Springs und sie sind oft in einem traurigen Zustand.
    Mir ging es bei der Veröffentlichung mehr darum zu zeigen, was die Zivilisation aus diesem Menschen gemacht hat.
    mfG Ulrich
  • harmdevries 19. Dezember 2015, 7:09

    Danke für deine Anmerkungen. LG Harm
  • 61 2
  • 1.551 1.329
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

eigentlich nur etwas Metal, Plastik und Glas :-)
Kamera:
Sony Alpha 77
Sony Alpha 350
Objektive:
Sony 16-50 SSM DT 2.8
Sony 70-400 F4-5.6 G SSM
Sigma 10-20 F4-5.6 EX DC HSM
Sigma 17-70 F2.8-4 DC Macro OS