Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Dirk Herzig


Basic Mitglied
[fc-user:789089]

Über mich

Hallo Gemeinde,

seit Jahren beobachte ich schon die unzähligen faszinierenden Fotos auf diesen Seiten. Vielen Dank an alle, die mich mit ihren Bildern erfreut haben.
Anlässlich eines SchwarzWeiß-Wettbewerbs habe ich mir ein Herz gefasst und drei meiner persönlichen Favoriten hochgeladen. Platz 46 bei über 6500 teilnehmenden Bildern hat mich sehr gefreut.
Ich selbst komme noch aus dem analogen Zeitalter. In meiner Schulzeit (70er Jahre) waren Spiegelreflex und Dias angesagt, wohlwissend, dass der berüchtigte Dia-Abend besser vermieden werden sollte.
Letztendlich habe ich mein Leben lang das Ziel verfolgt, erlebte Situationen so zu fotografieren, dass sie über eine eigene Aussagekraft das Interesse des Betrachters wecken. In der Konsequenz stelle ich mir heute die Frage: wie schaffe ich es, Bilder mit Qualitäten auszustatten, die es wünschenswert machen, diese Bilder auszudrucken und aufzuhängen? Bei allem Respekt zu den Möglichkeiten der digitalen Bilderstellung und Betrachtung, das auszudruckende Bild wird weiterhin ein wichtiger Antrieb bei meine Motivwahl bleiben. Vor diesem Hintergrund bevorzuge ich für mich Bilder, die eine deutliche Ruhe ausstrahlen und in sich stimmig sind. Bilder, die immer wieder gerne angeschaut werden können.
In diesem Sinne hat mich bisher eine Arbeit besonders fasziniert:
Toni Frissell, Weeki Wachee spring

Vielen Dank für euer Interesse,
Dirk Herzig
  • 0 0
  • 0 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse