Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Der Zwischendurchschramm


Free Mitglied, dem leibe der frau schramm
[fc-user:1452993]

Über mich

Mein Erstaccount ist dieser hier: Matthias von Schramm

Aber hier steht mein wahres Fotografenprofil

ich wurde 1897 als sohn von frau schramm und einem rührseligen reinschiffer
geborgen worden. mein bruder paul erfand das echolot mit dem ich die ersten fotografien von indischen handelsschiffen machte. 1943 kam ich französiche kriegsgefangenschaft. floh aus dieser in frauenkleidern und wurde gefasst. wurde nach marokko ins arbeitslager befördert. meine frau martha verstarb 1976 als altes spd mitglied und nicht überraschend. 1983 begann ich die erzieherausbildung stellte mich auf digitale fotografie um mit einer lochkamera von nikon mit einem 3 pixel sensor und einen sepiafarbenfähigen 12 zoll monitor. heute mache ich vor allem sozial- und selbstkritische fotografie, also selbstporträts mit akkustischer hilfe, da ich leider seit meinem 100sten geburtstag über keine eigene netzhaut mehr verfüge. meine derzeitige kunstnetzhaut ist eine zusammenarbeit von hewlett packart und fuji und funktioniert erneuernd durch den ständigen blick in den lichtschacht einer lubitel 166.
  • 0 0
  • 0 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse