Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

.danny Richter


Free Mitglied, Wangen im Allgäu
[fc-user:1410487]

Kommentare 8

  • Hoochi 27. März 2010, 12:56

    danke für deine anmerkung :)
    das foto habe nicht ich gemacht, sondern ich bin das auf dem foto... steht aber darunter ;)
  • tears.are.comng.over.me 20. Oktober 2009, 22:54

    Das dankeschön kann ich nur zurück geben ;)
    Wünsch dir was !

    glg
  • Menschenfindelkind dessen Eltern Wölfe sind 20. Oktober 2009, 0:15

    Ich bin einfach nicht der typ zum Arzt zu gehen, fühl ich mich doch recht unwohl ,aber ich werde es dem zweiten ich ausrichten ,es soll mir in den Arsch treten

    LG
  • M.Weber 14. Juli 2009, 15:15

    Hi Danny, danke für Deine Anmerkung, wenn ich mir Deine Feuerwehr anschaue, weiß ich was Du mit dem Licht meinst. Aber wie, weiß ich trotzdem nicht.
    Gruß Maik
  • Emotional Life Photography 10. Juli 2009, 11:11

    Hallööööschen!!!!

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spass beim Fotografieren, immer gut Licht und natürlich volle Akkus ;-)....

    Liebe Grüße
    *isa ;-) aus Bornheim

  • K-Karsten 5. Juli 2009, 14:24

    Herzlich willkommen im bunten Haufen der FC.
    Ich wünsche Dir hier viel Spaß.
    Nette Kontakte und allzeit "gut Licht!"
    Gruß Karsten
  • A.W.Müller 3. Juli 2009, 18:04

    na dann Herzlich Willkommen hier.
    Ich wünsche Dir ganz viel
    Spaß und viele nette Kommentare,
    die weiterhelfen, Freude und das Hiersein angenehm machen.
    Viele schöne Motive in gutem Licht
    Andreas
    Entenpärchen beim shoppen
    Entenpärchen beim shoppen
    A.W.Müller
  • .danny Richter 3. Juli 2009, 15:22

    Der .danny (Heterocephalus gelaber), seltener auch Sackratte genannt, ist eine Art der Sandgräber (Bathyergidae) innerhalb der Nagetiere. Er lebt in riesigen unterirdischen Bauten in den Halbwüsten Ostdeutschlands, speziell im Süden Chemnitz, in Leipzig und Dresden. Er stellt innerhalb der Säugetiere in vielerlei Hinsicht eine Besonderheit dar. Vor allem seine Lebensweise in großen Kolonien, die ähnlich wie Gang-Bangs von einem fortpflanzungsfähigen Weibchen geleitet werden (Eusozialität), ist innerhalb der Säuger einzigartig.

    .dannys haben einen fünf bis fünfzehn Zentimeter langen Körper. Sie wiegen ungefähr 30 bis 50 KILOgramm. Ihren Namen verdanken sie der Tatsache, dass beinahe ihr gesamter Körper mit Ausnahme von einigen Sinneshaaren (Vibrissen) haarlos scheint. Dabei haben sie ganz feine Haare. Dies wird als Anpassung an ihre Lebensweise in unterirdischen Kolonien gewertet. Durch ihre Haarlosigkeit können sich Parasiten auf ihren Körpern schlechter ansiedeln und verbreiten. Die Haut liegt lose und faltig am Körper an und ist braun-rosa gefärbt, wobei der Rückenbereich etwas dunkler als der Bauch ist. Die faltige Haut schützt zum einen die inneren Organe, wenn sich die Tiere durch sehr enge Gänge drücken, zum anderen ermöglicht sie eine schnelle Bewegung in den Gangsystemen, wobei die Tiere sich rückwärts ebenso schnell bewegen können wie vorwärts.

    Die Vibrissen (Tasthaare) befinden sich vor allem im Gesicht, wo die Schnurrhaare mit bis zu zwei Zentimetern die längsten sind, außerdem an den Vorder- und Hinterbeinen, den Augenlidern und dem Mundbereich.

    Als weitere Merkmale besitzen die Tiere auffallend große Nagezähne, die sie wie Baggerschaufeln einsetzen können. Hierfür besitzen die Tiere eine sehr starke Kaumuskulatur, die die Form des Kopfes bestimmt und etwa 25 Prozent der Gesamtmuskelmasse des Tieres ausmacht. Als zusätzliche Besonderheit können die .dannys die Nagezähne auch einzeln bewegen. Zudem haben die Tiere drei Backenzähne in jedem Gebissbogen, wodurch sich eine Gebissformel von 3 · 0 · 0 · 1 | 1 · 0 · 0 · 3 ergibt.

    Zur Verständigung untereinander benutzen die Tiere bis zu 18 verschiedene Laute, welche teilweise an gebährfreudiges Murren einer trächtigen Gazelle erinnern.

    Welches Tier ist gemeint?

    Viel Spaß mit meinen exorbitant voluminösen Extremitäten :D

    .danny
  • 1 0
  • 25 47
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse