Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Christian Kleißle


Free Mitglied
[fc-user:1171463]

Über mich

Meine „Karriere“ als Hobbyfotograph begann mit etwa zehn Jahren, als eine Cousine mir ihren Fotoapparat schenkte, eine Kodak Instamatic „Ritschratsch-Pocket“. Diese begleitete mich auch bis nach meinem Abitur. Als Übersetzer-Student legte ich mir nach und nach verschiedene Spiegelreflexkameras zu, bis ich bei einer Minolta X-700 blieb, einer klassischen manuellen Spiegelreflex, mit Transporthebel.
Zunächst fotographierte ich vor allem Sehenswürdigkeiten, ab und an mal einen Schnappschuß, erst recht spät ging ich auch auf Menschen zu und erkannte deren Reiz im Bild und die Wirkung des Alltäglichen, einer Straßenszene oder der Menschen in ihrer Alltagsumgebung.
Eine meiner großen Leidenschaften, die sich mit dem Hobby perfekt verbinden läßt sind das Reisen. So kommt es, daß ich sehr viele Bilder aus exotischen, fremden Ländern mitbringe. Schon wenige Sprachkenntnisse und der gezeigte Wille, die Menschen zu erkennen helfen, Vertrauen aufzubauen und sich auch bereitwillig ablichten zu lassen, ohne sich zum Objekt degradiert zu fühlen. Insbesondere Kinder lassen sich gerne fotographieren und geben mir immer wieder die schönsten Bilder.

Kommentare 7

  • 0 0
  • 23 26
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse