Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Carsten Kermer


Free Mitglied, Berlin
[fc-user:601807]

Über mich

Meine erste Kamera bekam ich mit 9 Jahren, eine Beiretta. Die zweite war eine Vivitar im Alter von 15. Die Fotos waren Müll. Alle. Und ich habe mich darüber geärgert. Jedes Mal.
Als Student hab ich mir dann meine erste Spiegelreflex gekauft. Eine Nikon F70. Das half. Ein wenig. Auch wenn die Erkenntnis, daß Zoomobjektive keine Wunderwaffe sind, erst nach einer Weile kam.
2001 hab ich meine Nikonausrüstung gegen eine digitale Kompaktkamera eingetauscht. Canon Powershot G1. Das gab meinem Hobby einen neuen Impuls.
Die Vorteile lagen auf der Hand: Kompakte Ausrüstung, schnelle Erfolgskontrolle, digitale Weiterverarbeitungsmöglichkeiten und geringe Kosten. Als Nachteile empfinde ich die Auslöseverzögerung, eingeschränkte Tiefenschärfekontrolle und das Bildrauschen bei höheren Empfindlichkeiten.
Ich habe vergeblich auf einen würdigen Nachfolger für meine G1 gewartet. Die Canon EOS 300D mit dem Kit-Objektiv war eher enttäuschend. Seit Ende November 2005 freue ich mich täglich über meine Ricoh GR Digital.

  • 1 0
  • 14 3
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse