Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Zwischen Herbst und Winter...

Zwischen Herbst und Winter...

519 49

Marianne Th


Pro Mitglied, Kaarst

Zwischen Herbst und Winter...

auf einer Wanderung im Engadin nach Ardez.

Kommentare 49

  • ALLWO 17. Februar 2014, 17:02

    Wau .. die Natur liefert uns immer noch die
    eindrucksvollsten Motive .. man muss sie nur sehen ..
    und dann auch so herrlich fotografieren können -
    Beste Grüße kommen vom Wolfgang
  • emen49 31. Januar 2014, 19:50

    Sieht sehr schön aus mit dem Nebel.
    VG Marianne
  • P.J. Scherer 18. Dezember 2013, 8:17

    Ein stilles Bild, das keine optischen Superlative braucht, um seine wohltuende Wirkung zu entfalten.
    Beste Grüße, Peter
  • Eva-Maria Nehring 17. Dezember 2013, 17:50

    Deine wunderbare Aufnahme ist wie ein Vorwegweiser in die nächste Jahreszeit.
    LG Eva

  • HerbertKpn 16. Dezember 2013, 10:57

    Ein stimmungsvolles Bild aus den Bergen. Schön, wie die Bergkette aus den Wolken hervorblinzelt ...
    Lg Herbert
  • FoCo-Graugans 14. Dezember 2013, 22:02

    Das sieht sehr stimmungsvoll und ein bisschen verzaubert aus!! Gefällt mir sehr gut!! LG, Annette
  • Michaela Sennhauser 14. Dezember 2013, 16:19

    Selbst in dieser Jahreszeit sieht das Engadin wunderschön aus. Es ist meine Lieblingsgegend.
    Herzliche Grüsse Michaela
  • moni k. 12. Dezember 2013, 14:41

    ein tolles landschaftsfoto. der einzelne baum und die berge im hintergrund, sieht einfach klasse aus. auch die zarten farben haben grosse wirkung. gefällt mir sehr gut.
    lg sabine
  • Ernst Erdle 12. Dezember 2013, 10:01

    zwei Jahreszeiten in einem bild vereint - klasse Idee und tolle Ausführung!
  • Olaf D. Hennig 8. Dezember 2013, 17:26

    Auch mir gefällt das Foto sehr gut. Die Anordnung der Bildelemente ist voll überzeugend, wenngleich ich mir am rechten Bildrand noch ein wenig mehr Luft zwischen Weg und Bildrand gewünscht hätte.
    Gruß Olaf
  • BridaC 7. Dezember 2013, 22:44

    Es ist wahrlich so, als würden sich in einem Bild beide Jahreszeiten gegenüberstehen, sich begegnen und tief in die Augen sehen. Der Eine will nicht weichen, der Andere meint, nun wäre seine Zeit gekommen. So ringen sie miteinander. Wer gewinnt, ist so offen hier nicht. Sehr guter Titel zu einem Super-Bild. VG Brida
  • Der Westzipfler 7. Dezember 2013, 16:12

    Grandios diese wolkenverhangene winterliche Bergkulisse, die einen kuriosen Kontrast zu der beschaulichen und grünen Landschaft im Vordergrund bildet. Beim Betrachten kommen mir unweigerlich die Klänge eines sehr passendes Liedes von Hubert von Goisern in den Sinn. ,.-))
    Sehr schön auch Deine Bildkomposition mit dem Weg, der einen weiten Bogen um die die mächtigen Tannen zu machen scheint. ,.-)))

    Adventliche Grüße aus Aachen,
    Markus
  • Kerstin Stolzenburg 5. Dezember 2013, 15:58

    Was für ein wundervolles Bild! Nicht nur diese traumhaft schöne Landschaft, sondern vor allem die Farben machen es für mich sehr reizvoll!

    LG. Kerstin
  • struz 5. Dezember 2013, 15:58

    Klasse mit diesem geschwungenem Weg unten rechts. Klasse in dieser Bildeinteilung. Gruß Struz
  • Klaus Zeddel 5. Dezember 2013, 15:33

    Das sieht echt klasse aus, der dunkle Baum vor dieser prächtigen Kulisse der von Wolken umwirbelten Bergspitzen. Dazu die spannend wirkende Führung des Weges, bei dem man gerne wüßte, wie er weiter verläuft.
    LG Klaus

Informationen

Sektion
Ordner Reisen
Views 519
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz