Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
zwischen den stühlen

zwischen den stühlen

1.009 9

zwischen den stühlen

Aufgenommen am Oktoberfest 2007, keine Nachbearbeitung.

Kommentare 9

  • Florian Grenda 11. November 2007, 22:14

    um aber "luft raus" aufs bild zu bannen, ist das kettenkarussel meines erachtens dann die falsche motivwahl...
  • Tobias Schwaiger 11. November 2007, 20:24

    Das Foto wurde ohne Blitz aufgenommen. Die Stimmung auf der Wies`n habe ich zu diesem Zeitpunkt so wargenommen, als ob die "luft raus" sei - sprich wenig Dynamik.
  • Herbert Rieger 11. November 2007, 19:51

    Mit längerer Belichtungszeit ohne Blitz - die Ketten usw hätten Bewegungsunschärfe gezeigt und den Mann hätte man dazu animieren können. Die unbewegte Gegenstände hätten immer noch Schärfe gezeigt. Oktoberfest ist Bewegung und "zwischen den Stühlen" ist auch kein Ruhekissen. Na ja, so verschieden kann man das halt sehen, nachträglich ist halt Zeit dazu.
  • Florian Grenda 11. November 2007, 19:31

    die idee find ich toll.. aber die ausführung hat noch verbesserungspotential... erhebliches... wenns in richtig stilleben gehen soll, dann ist meines erachtens zu wenig schärfe drin, die liegt nur auf dem einen stuhl links richtig knackig... und dann stört auch der karusellbesitzer...
    wenns eindrücke von der kirmes wiederspiegeln soll, dann fehlt die action... wie bill schreibt.. dann wärs schöner das karusell in betrieb... oder... das karusell voller leute... irgendwie sowas in der art...
    das bild wirkt auf mich wie ein schnappschuss... noch nicht wie was ernstzunehmendes... aber das kann ja noch werden ne?
    grüssle... Florian
  • Bill K... 11. November 2007, 19:03

    Mir fehlt die 'Action' im Bild - auf der Kirmes gehts rund (im wahrsten Sinne). Wenn doch zumindest Leute einstiegen, der Karusselbetreiber die Fahrscheine abnähme o.ä. - halt irgendwie eine Geschichte erzählt würde. Nu könnte man sagen: "Er wartet auf Kundschaft", aber da müsste er auch mehr ins Bild geholt werden.
  • m ART in 11. November 2007, 19:02

    Klasse, mich stören nur die Ketten im Gesicht des Mannes. Etwas mehr nach rechts positioniert, dann wäre es noch besser.

    Gruss
  • Christoph Büdenbender 11. November 2007, 18:06

    Es ist zu sehr Schnappschuss! Es ist keine Studie (Karusellbesitzer bei der Arbeit), dafür ist er nicht das Motiv, aber er besitzt genug Präsenz, um von deinen Stühlen abzulenken...Die Farben - Klasse! Aber für mich wird´s irgendwie nicht "rund"...!?
  • Klaus Göbel 11. November 2007, 17:39

    Starke Aufnahme ist Dir gelungen, gefällt mir gut.
    Lg. Klaus
    Hochöfen bei Nacht
    Hochöfen bei Nacht
    Klaus Göbel
  • Gunther W. 11. November 2007, 16:03

    gefällt mir wirklich sehr gut,
    vor allem die Farben.
    tolle Aufnahme
    gratuliere