Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Rumtreibär


Premium (World), memberclub-foto-team (MoD)

Zwei Dinge sind unendlich.....

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher (Albert Einstein)

Infrarotaufnahme vom Einsteinturm auf dem Telegrafenberg in Potsdam. Hier sollte die Gültigkeit von
Einsteins Relativitätstheorie experimentell bestätigt werden https://de.wikipedia.org/wiki/Einsteinturm
( Doppelklick für die Lupenfunktion )





Übrigens, mit NUR Loben erregt niemand meine Aufmerksamkeit auf sich und seine Bilder - wer also glaubt, ein bloßer Klick auf "Loben" würde einen Gegenbesuch meinerseits provozieren, ist auf dem hölzernsten Weg aller Wege
(Zitat von Marco Pagel )

BITTE KEINE BILDER IN DEN ANMERKUNGEN VERLINKEN

Kommentare 71

  • keims-ukas 23. Januar 2020, 15:06

    Durch  Trübe-Linse wieder auf Dich und Deine Fotoarbeiten aufmerksam geworden, weiß jedoch nicht mehr warum wir uns aus den Augen verloren haben!
    Ich erinnere mich, nur Du hattest in meinem Umfeld mit Infrarot-Aufnahmen gearbeitet.
    Auch diese hier gefällt mir ausnahmslos gut, nicht zuletzt durch den gelungenen Bildaufbau, das gute sonnige Licht mit seinen Schattenwürfen, gut in der Tiefenschärfe und das surreale durch das Infrarot, hat was.
    Deine Bemerkungen unter dem Bild kann ich nur unterstreichen, auf vorbei gehende Lobe ohne Anmerkung in Form von Kritik oder Tips oder was auch immer, reagiere ich überhaupt nicht!
    LG aus Jena, Uwe!
  • Braun Cornelia 7. Dezember 2019, 16:56

    Relativ ziemlich super gut geworden die winterliche Präsentation vom Einsteinturm - gefällt mir sehr gut! (Milkshake... hab ich gelernt ;-)
    LG Cornelia
  • Koelsche 6. Dezember 2019, 19:51

    Die Idee zu dieser Fotoarbeit verdient großes Lob!Du hast Dir gründlich Gedanken gemacht und sogar die berühmte Formel mit eingebaut! Das Foto selbst ist wirklich ausgezeichnet und gefällt mir sehr! Infrarot - wieder sehr gut und typisch für Dich! :-)
    LG
    Irene
  • drei linsen 6. Dezember 2019, 17:03

    Hervorragende Bildidee. Sehr kreativ gestaltet und interessant präsentiert. Dazu eine passende Bildunterschrift.
    Herzliche Grüße
    Günter
  • KieferHL 5. Dezember 2019, 21:14

    Wunderbare Arbeit, gefällt mir ausgezeichnet!
    Herzlichst Hans-Ludwig
  • Rm Fotografie 5. Dezember 2019, 10:46

    das universum kommt nie zum stillstand...geht gar nicht, können wir momentan leider noch nicht erfassen
    eine gute arbeit...mit viel platz für eigene gedanken !!!

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Günter Graph 10. November 2019, 12:37

    Wie man schon am Infrarot sieht, kann man das Gleiche unterschiedlich sehen.
    Allein die Formen erscheinen gleich.
    Aber das ändert sich schnell bei einer anderen Perspektive.
    Man kann nur das verwerten, was man an Informationen zu läßt.
    Zu viel wird auf jeden Fall zu oberflächlich informiert.
    Die Sternwarte und Einstein, Ja das passt gut.

    Liebe Grüße und dir eine schöne neue Woche....Günter
  • waynorth 5. November 2019, 15:11

    sieht Klasse aus in IR, und wo Einstein recht hat hat er recht!
  • Georges Vermeulen 1. November 2019, 17:25

    Sehr gut wieder..

    Gr Georges
  • Velten Feurich 28. Oktober 2019, 4:40

    Recht hat er gehabt was die Dummheit betrifft und dazu musste er Handys und soziale Medien gar nicht kennen. Beides kommt bei mir nicht vor zum Glück !! Schließlich habe ich in Dresden mal auf der Einsteinstraße gewohnt !  Herzliche Grüße Velten
  • redfox-dream-art-photography 27. Oktober 2019, 20:31

    Eine sehr coole Arbeit!
    Klasse Bildaufbau und Farben. Tolle Bearbeitung.
    Super das Gesicht eingefügt!

    glg, redfox
  • Inge S. K. 27. Oktober 2019, 16:32

    Ein kluger Mann....
    und eine tolle Darstellung dieses Denkmals von dir.
    LG Inge
  • Jacky Kobelt 27. Oktober 2019, 8:31

    Kreative Komposition
    originell und aussergewöhnlich

    Du magst recht haben mit deiner Meinung zur Taste "Loben"  -  allerdings stellt sich die Frage was ist unser Ziel hier in der fc ?  Suchen wir vor allem Anerkennung und Bestätigung, die wir mit einer Anmerkung "provozieren" wollen, im Sinne von "schreibst du mir, dann schreib ich dir" ?  Wird dann eine solche Anerkennung nicht eher wertlos ?

    Ich suche vor allem inspirierende Bilder, neue Sichtweisen, die mich weiter bringen. Manchmal möchte ich auch einfach nur ein Lob austeilen um damit dem Fotografen auszudrücken, es ist schön, dass du da bist, dein Bild gefällt mir und ich mag dich.

    Freundliche Grüsse
    Jacky
    • Rumtreibär 27. Oktober 2019, 9:09

      Moin Jacky, tja da sind die Meinungen unterschiedlich. Ich habe die Erfahrung gemacht das es einige User gibt, die fast nur "Lobe" verteilen um auf sich aufmerksam zu machen (1x Klick und schnell weg zum Nächsten). Wenn man auf das "nur Loben" dann nicht reagiert und im Gegenzug also kein Lob bzw. eine Anmerkung an den/die Betreffenden vergibt/schreibt, läßt das Interesse ganz schnell nach. Dieser Lob-Button, den es früher zum Glück in der FC nicht gab,  greift fast wie eine Krake um sich - und das zu Lasten von Anmerkungen. Ich "zweckentfremde" den Lob-Button ( allerdings immer incl. (!) einer kurzen Anmerkung ) um gleich zu sehen ob ich ein Bild bereits angemerkt hatte.

      Genauso ist es wie ich finde eine "Unsitte" eigene Bilder zu verlinken die mit dem eigentlichen Bild nix zu tun haben. Als zahlendes FC- Mitglied behalte ich mir daher vor Bildverlinkungen zu löschen - mein Portfolio ist kein Poesiealbum. Klappt auch ganz gut.
      Gruß Dieter
    • Stefan Albat 27. Oktober 2019, 16:14

      Da kann ich Dir nur zustimmen - die Loben-Funktion ist der Tod des Grundgedankens der FC. In Folge haben bereits sehr viele gute Fotografen die FC verlassen.
  • Lady Durchblick 26. Oktober 2019, 20:51

    sieht sehr gut aus..... klasse Arbeit
    LG Ingrid
  • axelunplugged 26. Oktober 2019, 17:22

    das Zitat ist zeitlos gut ...;-)
    G., Axel