461 8

uferlos


kostenloses Benutzerkonto, umhertreibend

Zurück ...

... aus einem veregneten Urlaub!

Hoffe ihr hattet hier mehr Sonne!

Kommentare 8

  • Karl-Dieter Frost 8. Juni 2011, 20:25

    Ich würde ja mit Dir heulen, aber Wasser hast Du ja genug gesehen. Guten Start zurück ins reale Leben!
    Gruß KD
  • Marina Luise 8. Juni 2011, 19:51

    Ich mach den feddisch den ollen Petrus - wenn ich jemals in den Himmel komm - aber sicher wird er mich nicht reinlassen - der olle Spielverderber! ;)))
  • uferlos 8. Juni 2011, 19:33

    Olà zusammen!
    Proxima parada "Schinkenstrasse" : seis cerveca por favor!!! :))

    Nein, es war kein Ballermann-Urlaub aber bei dem Wetter wäre man besser von morgens bis abends im "Bierkönig" geblieben und hätte versucht sich das Wetter schön zu trinken!

    Wenigtens mußte ich mich nach der Ankunft in Köln nicht groß umstellen, da es hier auch nicht viel besser ist! - Tja, shit happens - what should it ;)
  • Marina Luise 8. Juni 2011, 18:52

    Na einen Zeh haste ja immerhin im Wasser! *gg*
  • Marina Luise 8. Juni 2011, 18:50

    Na endlich - wurde aber auch Zeit! Inalose Zeit ist Un-Zeit! ;))) *freu* !!!

    Keine Sonne??? Och Menno - Petrus ist was ich immer schreibe!!!
    Tut mir leid - aber das Foto ist trotzdem klasse!!! Der Himmel wirkt richtig spannend und end-zeitlich! ;)
    Unbd man beachte die Blautöne, die nach hinten zu türkis werden und sich dann ver-äthern...

    *ja ich halte ja schon die Klapppe* :)))

    Freu mich, dass du wieder da bist! ;))

  • Petra-Maria Oechsner 8. Juni 2011, 17:13

    aber erholt haste dich hoffentlich trotzdem gut....-))
    die aussicht hat auf alle fälle was sehr entspannendes....
    lg petra
  • Runzelkorn 8. Juni 2011, 16:31

    Dafür hatteste viel Platz am Strand.
    Nur ein paar Füße störten den Blick aufs Meer.
    Das entschädigt doch!
    Warste in Spanien?
    Gruß, Christian
  • Günter K. 8. Juni 2011, 16:30

    fast kriegt man den eindruck, du würdest vor einem bild liegen, das panoramabreit an der wand hängt. und von hinten kommt geruch von braten aus der röhre, der den kurzurlaub abrupt beendet. schöne, intensive, aber nicht aufdringliche farbens ist alleine schon erholung, das betrachten. und der verschlafene strandwächter macht sich widerwillig an das werk, einige pixel, die zu weit hinausgeschwommen sind, wieder an land zu holen, wo sie am strand spielen können ;-) aber schön warer doch der urlaub ?

    lg günter