Zum Schwarzweißen Freitag - Der beste Aprilscherz

Zum Schwarzweißen Freitag - Der beste Aprilscherz

171.411 100

Matteo70


Premium (World), Münster

Zum Schwarzweißen Freitag - Der beste Aprilscherz

Die Welt spielt verrückt, passend dazu das Klima und natürlich ganz verlässlich: Auch der April...
Obschon vorausgesagt, rieb sich sicherlich so mancher (auch PKW-Berufspendler heute morgen die Augen. Der winter ist da, kurz und heftig, mit Schnee wohin das Auge reicht. Für manch Einen sicher ein Ärgernis, für mich heute an meinem freien Tag die Gelegenheit, den bisher nicht existenten und schmerzlich vermissten Winterspaziergang nachzuholen, auch wenn der Frühling schon längst eingekehrt war. Zu früh, wie immer wenn es schon Anfang März so warm ist, oder der Winter gar wie dieses Mal total ausfiel, so schlägt er sehr spät unerbittlich zu, ob wir es so wollen oder nicht, danach kann man die Uhr stellen. Das war aber auch schon früher so. Meine Großeltern sagten in den 70er Jahren zu mir schon: Das Eis muß vom Himmel, damit es richtig Frühling werden kann, beständig und schön...
Das sehe ich auch heute noch so, die alten Leute hatten eben ihre nicht "an den Haaren herbeigezogenen" Erfahrungen.
Nun ja, so genoss ich bunt blühende Bäume mit Schneemäntelchen, grüne Blättchen an den Bäumen garniert mit Sahnehäubchen, optische Schmankerl in meiner vertrauten Spaziergangumgebung vor der Haustür, in Stille und Ruhe, denn wer will schon bei solch "schäbigen Wtter" vor die Tür..Ich, gerne...
Mit diesem Bild (es zeigt den Zaun einer nahegelegenen Pferdekoppel mit meinem eigenhändig verfassten Kurzkommentar auf dem oberen Brett der Weidenbegrenzung) bin ich heute mal wieder kurz in der fc vertreten. Die Dienstsituation bessert sich langsam, wir werden sehen, wann ich wieder voll einsteigen kann. So lange Danke für Euer Verständnis und bis bald, bleibt gesund. Euer Matteo70

Kommentare 101