Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Zum Fressen gern ...??

Zum Fressen gern ...??

433 5

Jürgen Ziegler


Free Mitglied, Nürnberg

Zum Fressen gern ...??

Die beiden Aspisvipern habe ich im September in der Südsteiermark beobachtet. Da die Paarungszeit längst vorbei war, gehe ich von einer "unfreundlichen" Begegnung der beiden aus. Was sagen die Experten dazu?

Kommentare 5

  • Nikola D. 18. September 2012, 20:08

    Eine super Aufnahme !!!!!
    Perfekt.

    LG Nikola
  • Carl-Peter Herbolzheimer 18. September 2012, 1:40

    Großartig festgehalten. Gruß Peter
  • Stefan Dummermuth 17. September 2012, 21:42

    Das sind Schlingnattern (Coronella austriaca). Die Aspisviper gibts in der Steiermark nicht, dafür die Hornotter. Schlingnattern sind Nahrungsspezialisten, die sich fast ausschliesslich von Reptilien, inklusive Artgenossen, ernähren. Wenn ich die Grösse der beiden Nattern anschaue, wird's wohl für beide zum Problem geworden sein.
    LG, Stefan
  • Jürgen Ziegler 17. September 2012, 21:12

    Hallo Robert,
    ups, da lag ich ja voll daneben. Danke für deine Berichtigung. Vielleicht hätte ich doch eingreifen sollen ....
    Jürgen
  • Manfred Altgott 16. September 2012, 21:47

    Hallo Jürgen,
    Ich denke wenn die Braune das weiter versucht, ist das der Beiden ihr Todesurteil,
    Viele Grüße,
    Manfred

Informationen

Sektion
Views 433
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 113.0 mm
ISO 400