Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.534 8

Axel Pfaff


Free Mitglied, Stolberg

Zum Andenken...

an unseren türkischen Freund und Fotografen Mahmut Ferzi Sisman. Er kam am 28. Oktober 2006 bei einem Verkehrsunfall in Alanya ums Leben. Er wurde nur 25 Jahre alt.

Wir sind erschüttert!

Axel und Gerda

Kommentare 8

  • Arno Königs - Fotografie-Fotodesign 14. November 2006, 22:32

    eine schöne collage zu einem sehr traurigen anlass. freunde zu verlieren ist sehr schrecklich.
  • Gabi M. 2. November 2006, 11:35

    eine traurige Doku von dir und ich kann es nur zu gut verstehen...er sieht sehr lebensfroh aus und war mit Sicherheit ein ganz feiner Kerl!
    LG Gabi
  • marcus rüter 2. November 2006, 11:01

    Hallo Axel,
    das ist aber wirklich eine traurige Nachricht, die Du uns hier überbringst. Eure Erschütterung kann ich bestens nachvollziehen. Mein Beileid den Angehörigen...

    Gruß,
    Marcus
  • Gunda Çilingir 1. November 2006, 23:02

    echt Traurig..das tut mir sehr leid..einen Tag früher waren wir auch in Alanya .. Tragisch... Lg Gundi
  • Sus Bogaerts 1. November 2006, 20:49

    Auch mein Kondolenz Axel, kann nichts daran hinzufügen...
    Sus
  • A oder B 1. November 2006, 20:15

    † Mein Beileid †


    Kenne sehr gut dieses Gefühl von leere,
    es geht zwar weiter aber man weiß manchmal
    nicht wie :-(
    Ich wollte Dich verewigen
    Ich wollte Dich verewigen
    A oder B
  • Lutz-Henrik Basch 1. November 2006, 19:46

    Hallo Axel,
    der Tod Eures jungen Freundes ist sehr tragisch und für die Hinterbliebenen kaum faßbar oder zu verarbeiten.
    Es ist schön, daß Ihr hier seiner gedenkt und seine besondere Lenbensfreude nochmals in Erinnerung ruft.
    Herzl. Gruß
    Lutz
  • BEATE BACKHAUS 1. November 2006, 19:40

    Ich kann Euer Gefühl verstehen...
    In stiller Anteilnahme...
    Lieben Gruss
    Bea