Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Zum 3. Advent ...

... gibt es eine Wandmalerei aus Trier,
wo ich mich im Sommer 2016 zusammen mit ConnieBu bei weit über + 30°C von einer Eisbude zur anderen schleppte.
Wohl auch wegen der Hitze hatten diese Herrschaften leider nur 2 Kerzen angezündet.
Ich musste also noch eine dritte mit ins Bild schmuggeln ... ;-)
... und hoffe, dass ihr es nicht bemerkt habt.

Genießt den dritten Adventssonntag!

Fassaden-Malerei
Fassaden-Malerei
Maria J.

_________________________________________

Zum 2. Advent ...
Zum 2. Advent ...
Maria J.

Kommentare 29

  • Anton Gögele 30. Dezember 2018, 20:55

    Es seht so aus, als könntest du die Fliegenpilze auf diese Weise entgiften. Schicke mal ein Päckchen an alle Diktatoren und Show-Politiker deser Welt.
    L.G. Anton
  • Ulrike Sobick 21. Dezember 2018, 14:39

    Schön wie Emma mitfeiert!
    LG Ulrike
  • rm48 20. Dezember 2018, 8:04

    Den ZAUNPFAHL hätte ich nie wahrgenommen!
    ;-) Reinhard
  • Reinhard Arndt 17. Dezember 2018, 23:52

    Ach was - nööö. Das mit der dritten Kerze wäre überhaupt nicht aufgefallen, wenn - ja wenn - du da nicht einen Vertreter deiner Erdmännchenfamilie ins Bild geschmuggelt hättest. Ist es vielleicht gar Bodo himself? Wer weiß!
    Trotzdem, ein schönes Bild zur Untermalung deiner Adventswünsche, die ich gern zurückgebe.
    Viele Grüße Reinhard
  • Dietmar Stegmann 17. Dezember 2018, 19:08

    Das ist ein Schmunzelbild, das gut zur Adventszeit paßt.
    LG Dietmar
  • Ulla Holbein und Bolle 17. Dezember 2018, 18:48

    Eine fromme und zugleich illustre Gesellschaft!...
    Wo wollen die denn hin?...
    Und so unauffällig hast du dem behüteten Zipfelmann noch ein chices "Pilskerzchen" in die Hand gedrückt.
    Na...da steht ja der Adventszeit und dem bevorstehenden Weihnachtsfest nichts mehr im Weg!...
    Auf diesem Weg sagen wir dir ein herzliches Danke für deine netten Am,s, die uns oft lachen lassen! :)
    Hab wunderschön entspannte Weihnachten und komme git ins 2019!
    Bis dahin LG vom Team
  • manfred.art 17. Dezember 2018, 17:48

    wunderbare arbeit.......  mag dieses natürliche so sehr,  passt bestens in deine galerie,  glg manfred
  • Petra-Maria Oechsner 16. Dezember 2018, 22:58

    das ist ja eine feierliche gesellschaft, die an der hausfassade entlang schreitet !!
    ob emma das lange aushält...dieses gemurmel und den singsang...

    und zu der frage der wurst.....
    ich glaube, das ist seine zipfelmütze, die er vor lauter hitze...eben 30 grad, wie du schriebst, abgenommen hat...und wahrscheinlich träumt er auch sehnsüchtig von einem eis :-)))
    lg petra
    • Petra-Maria Oechsner 16. Dezember 2018, 23:02

      ach ja...und etwas schnee gab es bei uns heute auch :-)
    • Maria J. 17. Dezember 2018, 11:13

      Ja, Emma ist nicht sehr geduldig …
      und wahrscheinlich ist sie längst anderswo ..!
      Und die Wurst ist tatsächlich eine Wurstzipfel-Mütze …!
      Das hast du gut gesehen, Petra … und sie wurde wegen der Hitze
      einfach nur in die Hand genommen .. ;-)
      Manchmal sind die Dinge so einfach zu erklären
      … und ich komme nicht drauf – danke ... ;-))
      Gerade schneit es auch bei uns winzig-kleine Flocken ..!
      Man braucht eine starke Brille, um sie überhaupt zu entdecken …!
      LG Maria
    • Petra-Maria Oechsner 17. Dezember 2018, 23:31

      die mütze ist aber auch wirklich etwas stümperhaft gemalt...vielleicht hatte der künstler auch schon etwas die lust verloren....
      und wenn man genau hinschaut, verabschieden sich die sockel der kerzenständer auch gerade :-)))
      aber mir gefällt das bild im gesamten trotzdem .-)

      heute ist bei uns die hauchzarte weiße pracht auch schon wieder verschwunden
      lg petra
    • Maria J. 25. Dezember 2018, 14:00

      Das ganze Bild war etwas stümperhaft ausgemalt
      – einiges hatte ich sogar schon repariert.
      Der Maler dachte wohl, dass das in dieser Höhe niemand erkennen wird – aber er hat nicht mit dem Ehrgeiz der Fotografen gerechnet .. ;-)
  • Davina02 16. Dezember 2018, 15:44

    Emma guckt ganz vorwitzig! Wünsche dir auch einen besinnlichen 3. Advent! Bei uns gab's heute ein paar Schneeflocken.
    LG Angela
  • Misme 15. Dezember 2018, 20:00

    Holzpilz und Emma gehören natürlich zusammen.
    Einen wunderschönen 3. Advent und statt +30°C jetzt lieber ein paar Schneeflocken!:))
    LG Misme
  • Heide G. 15. Dezember 2018, 18:11

    ooh, und olle Bodo ist erleuchtet -
  • Marina Luise 15. Dezember 2018, 17:27

    Nö - nichts bemerkt! :)
    Der Pilz sieht aus wie ein Stopfei aus meiner Kindheit! Und hier ein gemütliches Hüttchen für Emma! :)
    Ich frage mich, was der Erste links in der Hand trägt! Sieht aus wie ne Lyonerwurst!
    • Maria J. 16. Dezember 2018, 9:11

      Die Frage nach der Wurst habe ich mir auch schon gestellt
      – und keine Erklärung gefunden ... ;-)))
  • Heinz J. 15. Dezember 2018, 16:57

    Da hast Du ein ganz feines Licht gefunden. Ein schöneres gibt es nicht..:-) Emma ist ja auch dabei, die hätte ich fast übersehen.
    Ich wünsche Dir auch einen schönen dritten Advent.
    VG Heinz
  • (M)Ein-Blick 15. Dezember 2018, 16:28

    oh ja, die dritte ist die beeindruckenste -:)),
    komisch, jetzt ist der Gedanke an 30 Grad plus gar nicht mehr so unangenehm,
    draußen friert es nämlich!!
    Danke, hab trotzdem auch ein schönes 3. Adventswochenende!
    Gruß Gerda
  • nur Soh 15. Dezember 2018, 16:00

    Hervorragen Reingeschmuggelt Klasse Aufnahme
    LG Helle