19.091 7

scubaluna


Premium (Pro), Kriens

Zuckerstangen

Nachdem die Bilder von der Coleman Shrimp und der Zebrakrabbe im Kasten waren konnte ich die restliche Nullzeit noch bisschen nutzen für die abstrakten Darstellungsmöglichkeiten......viel Zeit blieb nicht überrag, zu tief unten haust dieser Seeigel.

"Der Feuerseeigel sieht recht harmlos aus: Seine Stacheln enden nicht spitz, sondern kugelig, was ihm das Aussehen von Korallenpolypen verleiht. Genau in diesen Kugeln befindet sich aber das Gift. Die längeren Stacheln um die Unterseite des Tieres sind ungiftig. Die genaue Zusammensetzung des Giftes ist noch nicht bekannt. Sicher ist: Es wirkt auf das Nervensystem. Schon leichter Druck reicht aus und der Stachel durchdringt die menschliche Haut und das Gift wird injiziert. Die Einstichstellen sind so winzig, dass sie kaum zu sehen sind. Das Gift verursacht aber starke, etwa 20 Minuten anhaltende Schmerzen. Zudem kann es zu Übelkeit und einem Schock oder einer Psychose führen." (Quelle: Zoo Basel)

Feuerseeigel, Toxic Ijima's Sea Urchin (Asthenosoma ijimai)
60mm und Nauticam CMC-1 Nahlinse
Divesite: Pulau Bangka (Nord Sulawesi/Indonesien)
Sea Souls Dive Resort, April/Mai 2019

Coleman Garnele
Coleman Garnele
scubaluna
Coleman Garnele auf Feuerseeigel
Coleman Garnele auf Feuerseeigel
scubaluna
Coleman Partnergarnele
Coleman Partnergarnele
scubaluna

Kommentare 7

  • Christiane Dreher 7. Februar 2020, 8:54

    WoW, das sieht sehr beeindruckend aus, ganz starke Nahaufnahme. Der Titel passt perfekt, könnte mir das auch gut an einer Wand vorstellen.
    LG Christiane
  • Reto Aebi 4. Februar 2020, 17:33

    Reefart pur! Erstaunlich sind auch die versch. Farbtöne dieser Tiere, obwohl alle auf den ersten Blick gleich aussehen.
    Hier in fast "nur" rosa:
    Ambon_17_06
    Ambon_17_06
    Reto Aebi

    LG Reto
  • L.O. Michaelis 2. Februar 2020, 18:36

    Ja, die Überschrift passt super.
    Ich mag deinen Blick für die feinen Details im Riff sehr.
    Auch diese Aufnahme mit ihrer schönen Tonung und dem fein eingesetzten Licht ist wieder einmal richtig inspirierend!
    Erstklassig!
    LG
    Lars
  • Ortwin Khan 2. Februar 2020, 0:28

    Sieht einfach nur gut aus....... Auch hier könnte ich mir das Bild in seeeeeeehr groß an einer Wand vorstellen!
    Liebe Grüße, Ortwin
  • Mario Hallbauer 1. Februar 2020, 18:19

    Ein kleines Mikado aus bunten Spargelstangen oder eben giftige Stacheln...
    Auf jeden Fall schön anzuschauen mit den coolen Farben und im feinen Licht.
    Da hat sich die Suche tief unten gelohnt.
    LG Mario
  • Hans J. Mast 1. Februar 2020, 17:41

    Herrliche Farben im durchdachten Licht. Und durch die Nähe so richtig schön abstrakt. Das mag ich sehr.
    LG und ein schönes Wochenende 
    Hans