Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Zu wild für jede Linse!

Zu wild für jede Linse!

466 3

Kommentare 3

  • Josh Unk 14. Juli 2012, 17:52

    hm, gut. Sollte nicht böse rüberkommen.

    Da ich mich schon laaaaaange mit skatefotografie beschäftige kann ich dir ne menge dinge nennen, die mir nicht gefallen.
    Dieser blur effekt unten geht garnicht... Die bewegungsunschärfen sind ein schönes künstlerisches kriterium, dem einen gefallen sie. Mir eher weniger, für mich müssen skatefotos 100% scharf sein. Der moment ist auch nicht grad der beste. Dazu hängt er vor nem ziehmlich unruhigen hintergrund, Wärst du etwas mehr nach links und in die Hocke gegangen, hättest du ihn schonmal vor der einen (immernoch unruhigen) wan freigestellt, das wär schonmal besser als, das ert vor dem blauen bild, in 2 anderen typen und dem boden hängt:)
  • Flo und seine Bilder 14. Juli 2012, 17:13

    konstruktive Kritik wäre hilfreicher....
    gruß
  • Josh Unk 14. Juli 2012, 16:04

    gefällt mir nich wirklich..