Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.228 9

Christoph Reith


Free Mitglied, München

*Zombie*

Bernsteinschnecke mit Fühlermaden befall.

50D Tamron 180mm F16 t 1/10sec.

Kommentare 9

  • Räder Karl-Heinz 19. Mai 2010, 19:55

    keine frage...ein klasse macro...finde aber es könnte einen tick dunkler sein...muss aber nicht...
    gruss,karl
  • Martin Gratz 4. März 2010, 22:13

    Die Natur ist oft sehr brutal und Dein Zombie ist ein gutes Beispiel dafür,Christoph.
    Schrecklich die Vorstellung für irgend Jemand als Zwischenwirt zu dienen,ihhh.
    Aber genial festgehalten.
    LG Martin
    "Volles Rohr"...
    "Volles Rohr"...
    Martin Gratz
  • GERDT GINGKO 2. Januar 2010, 14:03

    Ich habe auf meiner Seite noch ein doku veröffentlicht und was dazu geschrieben.
  • GERDT GINGKO 2. Januar 2010, 12:09

    Das weiterhin interessante ist, die Fühler geben durch den Befall auch noch bewegliche optische Signale ab. Es sieht aus wie eine eingebaute Leuchtreklame aus.
    dabei laufen grünliche Ringe zur Fühlerspitze in der wiederum schwarze Punkte in einer weissen Fläche plusieren. Das hat eine hohe Signalwirkung auf die Vögel, die die Schnecke fressen sollen.
    G:G:G:
  • eMM-eFF 14. Dezember 2009, 22:40

    "Fühlermadenbefall" ist wissenschaftlich nicht ganz richtig. Tatsächlich dient die Schnecke hier als Zwischenwirt für einen Parasiten, vermutlich Leucochloridium paradoxum. Die angeschwollenen Fühler locken Vögel an in denen sich die "Larven" dann zu erwachsenen Würmern entwickeln.
    @ Jan Rillich. Der kleine Leberegel nutzt zwar auch Schnecken als Zwischenwirt, wandert aber nicht in die Fühler. Stattdessen nutzt er Ameisen die er "umprogrammiert" als zweiten Zwischenwirt http://de.wikipedia.org/wiki/Kleiner_Leberegel

    Gruß
    mf
  • nNinAa 13. November 2009, 18:28

    ihhh
    das sieht ja total krass aus

    ++

    nina
  • Jan Rillich 12. November 2009, 20:34

    schick schick
    (Der kleine Leberegel benutzt die Bernsteinschnecke als Zwischenwirt und wandert in die Fühler - um den Endwirt - Vögel - anzulocken)
    Jan
  • Carina U. 9. November 2009, 14:19

    Das ist aber auch eine schöne Schneckenaufnahme mit guter Schärfe und schönen Farben!
    Gefällt mir gut!
    LG Carina

  • Josef Schmidbauer 27. September 2009, 16:55

    Hallo Christoph;
    klasse Makro in ausgewogener Schärfe; Licht und Farben harmonisieren bestens !
    LG Sepp