Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

780 8

AnnaRita


Premium (Pro), Pfarrkirchen im Rottal

Zisterne

..... in Venedig hatte jeder Palast im nach hinten offenen Hof seinen eigenen Brunnen.
Die weniger Begüterten holten ihr Wasser aus öffentlichen Zisternen, die auf den Campi standen. Über jeder Zisterne war ein Brunnen eingerichtet.
Das Wasser für die Zisternen kam zum Teil von den Dächern. Rund um das Dach verlief nämlich die so genannte Gorne, eine steinerne Regenrinne, die über senkrechte Abflußrohre mit den Zisternen verbunden war.
Die Dächer der Paläste sind relativ flach, und zwar - der Sage nach - weil die Venezianerinnen dort ihre Haare von der Sonne so lange bleichen lassen konnten, bis sie jenen Farbton des goldenen rötlichen Blonds erreicht hatten, wofür sie schon zu Tizians Zeiten berühmt waren.
Nur das Haar wurde gebleicht, nicht die Haut gebräunt.
Das galt als vulgär. Braune Haut hatten nur die Leute, die im Freien arbeiten mußten.....

V E N E T O
V E N E T O
AnnaRita


beachtenswert ...
beachtenswert ...
AnnaRita


Riposo
Riposo
AnnaRita

Kommentare 8

  • Günter Nau 2. Oktober 2010, 18:54

    Eine wunderschöne Präsentation der Zisterne. Das gefällt mir sehr gut Rita.
    Viele Grüße
    Günter
  • -diETer- 26. September 2010, 11:03

    Toll, mal ein anderes Motiv aus Venedig. Ganz fein
    in der Farbgebung und interessante Info dazu!
    LG Dieter
  • r.l.a. 25. September 2010, 21:56

    Es gefällt mir sehr, wie Du hier den Blick auf die Details lenkst, Rita. Das zusammen mit Deinen fundierten Hintergrundinformationen lässt mich befürchten, dass ich nicht genau genug hingeguckt habe .. Auf jeden Fall will ich mir das merken für den Fall, dass ich nochmals nach Venedig komme.
    Liebe Grüße, Renate
  • Horst-W. 24. September 2010, 11:02

    Interessant finde ich die Ähnlichkeit mit alten Taufsteinen! Ob deren Form sich wohl aus der Form der Zisternen entwickelt hat ...?
    LG Horst
  • Adrianus Aarts 23. September 2010, 21:59

    Sehr und sehr schön Rita.
    Danke dich fürs info, wieder was gelernt
    LG Ad
  • Paul Michael P. 23. September 2010, 20:42

    und da kommt sauberes Wasser raus ?
    schönes altes Stück
    lgmicha
  • Margot D. 23. September 2010, 19:33

    bin auch noch nie in venedig gewesen
    aber deine bilder und infos zeigen mir einen kleinen ausschnitt dieser schönen stadt der verliebten
    lg margot
  • Gerald Schreiber 23. September 2010, 19:19

    Ich muß nicht nach Venedig, Du zeigst mir viel von den
    Besonderheiten dieser Stadt und dies auch noch mit
    interessanten Worten. Danke, mach weiter so.
    Einen lieben Gruß an Dich
    Gerald