Zion Canyon Overlook

Zion Canyon Overlook

2.555 2

Stefan Grünig


Premium (Pro), Krattigen

Zion Canyon Overlook

Der nächste National Park auf unserem Reiseplan, ist der Zion. Nach den Eindrücken aus dem Bryce Canyon, wissen wir nicht, ob die Erlebnisse überhaupt noch zu toppen sind. Wunderschönes Wetter herrscht auf der Fahrt in den Park und kaum haben wir die Entrance-Station hinter uns gelassen, stellen wir auch schon aus, um diese prächtigen, mächtigen Gesteinsformationen mit den herbstlich verfärbten Laubbäumen zu betrachten. Es sind dies hier deutlich, teils sogar symetrisch, gemusterte, riesige Sandsteinhänge, Gipfel und Grate, unten orange und oben grau gefärbt, durchsetzt von knorrigen, Bonsais gleichenden Nadelhölzern.

Bei unserer ersten, kleinen Erkundung, treffen wir auch gleich auf eine Herde der schönen, wildlebenden Bighorn Schafe. Was für ein Glück. Sie sehen wir danach nie mehr.

Zuerst wollen wir uns nun aber einmal einen Überblick über das tief eingeschnittene Tal des Zion National Parks verschaffen und wandern gemütlich zum Canyon Overlook. Wow, was für eine Aussicht!

Nikon D810, AF Nikkor 24-70mm, Blende 14, 1/320 Belichtung, 26mm Brennweite, 500 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(12.10.17)

-----

Ab sofort ist nach monatelanger, intensiver Arbeit unsere neue Typo3 Fotodatenbank für Bilder aus den Schweizer Alpen und dem Jura online. Auf der Alpinfoto-Webseite finden sich bereits über 600 von unseren besten Impressionen aus der bergigen Heimat, mit Beschrieben und Tags, feinsäuberlich nach Regionen und Jahreszeiten geordnet. Jetzt reinschauen unter:

http://www.alpinfoto.ch / http://www.alpen.fotos.ch

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Kommentare 2