Andreas Krieter


Premium (Complete), Großraum Hannover

* Zingst Buhne *

Ca. eine Stunde nach Sonnenuntergang
Die Wolken hatten sich an diesem Tag endlich verzogen und es war sehr warm. Also haben wir einige Strandabschnitte vom Darß und Zingst erkundet. Die Sonne ging erst gegen 21:30 Uhr unter, aber auf unseren Campingplatz konnten wir zu jeder Zeit drauffahren. Meistens ist ab 22:00 Uhr die Schranke unten. Also fuhren wir nach dem Abendessen noch ein mal an den Strand. War ja auch schon der letzte Tag von dem kurzen Trip an die Ostsee. So viel Farbe gab der Himmel nicht her, aber ich habe mich trotzdem gefreut noch ein paar Bilder zu der späten Stunde machen zu können ;-)

Kommentare 39

  • Ursula Schütt 20. Juni 2019, 13:26

    Gefällt mir sehr gut, dass du die Buhne in die Mitte gesetzt hast,
    der Blick geht in die Tiefe und zeigt die schöne Lichtstimmung
    am Himmel.
    LG Ursula
  • Frank E.L. Kremer 15. Juni 2019, 17:54

    Ich schließe mich ebefalls Walter an, inklusive dem Wochenendgruß!
    Viele Grüße Frank
  • Paulibär14 15. Juni 2019, 16:56

    Kann mich nur Walter anschließen. 
    Eine perfekte Einstellung in allen Belangen.
    LG Georg
  • fotowabo 15. Juni 2019, 10:33

    Sehr schön führt die Buhne den Blick zum Horizont,der dann die tolle Lichtstimmung ausgiebig genießen kann. Eine großartige Fotoarbeit, Andreas !
    Ich wünsche Dir ein erfreuliches Wochenende.
    Liebe Grüße, Walter.
  • Hans-Günther Schöner 15. Juni 2019, 7:52

    Ein tolles Foto mit lobenswerter Linienführung und sehr guter Bildtiefe !!!
    Gefällt mir sehr gut !!!!
    Gruß
    Hans-Günther
  • Carsten D. - CD-Photo 14. Juni 2019, 23:25

    Immer wieder ein tolles Motiv.

    Grüße Carsten
  • enner aus de palz 14. Juni 2019, 19:32

    Auf deiner Aufnahme kann man sehr gut erkennen, für was die Buhnen da sind.
    Mittig passt hier bestens, gefällt mir mit der Lichtstimmung richtig gut.
    LG Rainer
  • Bea E. 14. Juni 2019, 17:28

    immer wieder ein Foto wert, besonders wenn es so gut gemacht wurde wie deines. VG, Bea
  • Rpix 14. Juni 2019, 17:24

    Klasse. Gruß Rolf
  • Henryk L 14. Juni 2019, 13:01

    Die Poller ziehen den Blick wunderbar in die Ferne, sehr schöne Aufnahme!!!!
    Wünsche  Dir Schöne Wochenende Henryk L.
  • sabiri 14. Juni 2019, 12:25

    Eine lange Belichtungszeit aber nicht zu lang!!
    Sehr schön!
    LG Gerhard
  • Emma M. 14. Juni 2019, 11:21

    Was für eine Schönheit ! Ich mag die Ruhe und die Farben, ist super gemacht ! 
    LG Elena
  • Dark-Emerald 14. Juni 2019, 9:18

    Sehr schön, wie die Buhne den Blick direkt auf den Horizont lenkt. Eine schöne, ruhige Aufnahme, die mir gerade mit ihren mittigen Aufbau gut gefällt.
    VG
    Brita
  • métèque 14. Juni 2019, 8:54

    Sehr stimmungsvoll !
    Mich fasziniert der interessante Verlauf der Wellen,
    ausgelöst von der Buhne.
    LG méteque
    • Andreas Krieter 14. Juni 2019, 10:05

      Genau das gefiel mir auch in dem Bild. Nur deshalb hatte ich es eigentlich veröffentlicht ;-)
      Viele Grüße von Andreas
  • Nikonus 14. Juni 2019, 8:11

    wers kann Andreas der kann den Fluchtpunkt auch mal in die Mitte setzen und sein Bild sieht so auch noch gut aus wie man hier sehen kann.Mein Alter Professor sagte in so einem Fall wer die Formel beherrscht kann sich drüber hinweg setzen
    l.G.Rudi

Informationen

Sektion
Ordner Meer und Brandung
Views 27.100
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv Tokina AT-X 116 PRO DX 11-16mm F2.8
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/5
Brennweite 11.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten