Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
395 2

Micha Luhn


Pro Mitglied, Greifswald

Zikadenportrait

Kopfbreite ca. 3mm
Stack aus 29 Bildern mit 5x Mikroskopobjektiv

Kommentare 2

  • Schmidt Wolfgang FW 23. November 2011, 15:55

    wo hast Du sie denn gefunden ? im Bett oder auf der Wiese ? und wie sieht Dein eigenes Spiegelbild aus ? überall rote Stiche ?
    Und hast Du sie wieder zurückgelegt, wie sich das gehört ?
    Jedenfalls gut, daß Du sie portraitiert hast, aber wahrscheinlich war das Biest so quicklebendig, daß es sich durch kecken Jump der zweiten obligatorischen Aufnahme entzogen hat.....:.)

    ich wünsche Dir natürlich, daß Dir jemand auf Deine Frage auch eine seriöse Antwort gibt.
    LG Wolfgang
  • open eye 23. November 2011, 9:26

    ein kleines grosses monster;.)
    lg.hannaros