Bernhard-M


Premium (Pro), Uchtelfangen

Zikade

Die häufigste Fortbewegungsart der Zikaden ist das Laufen, die markanteste aber das Springen. Schaumzikaden sind dabei die Weltmeister im Hochsprung. Dieses hat der Forscher Malcolm Burrows auf Hochgeschwindigkeitsfotos entdeckt. Im Verhältnis zur eigenen Körperlänge kann kein Lebewesen so hoch springen wie die Schaumzikade. Das Insekt ist einen halben Zentimeter lang und erreicht aus dem Stand heraus 70 Zentimeter Höhe.

Quelle: Wikipedia

Kommentare 11

Schlagwörter

Informationen

Sektionen
Ordner Wanzen, Zikaden, Heu
Views 1.903
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1MarkII
Objektiv OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
Blende 9
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 60.0 mm
ISO 3200