974 25

Torsten TBüttner


Premium (Pro), Halle/ Saale

Zieh es drüber!

Ein gelungenes Beispiel für die Nutzung einer alten Industriebrache ist Spread-Shirt. Für die, welche es nicht wissen: Dort kann man sich T-Shirts (und mehr) mit eigenen oder anderen Motiven bedrucken lassen. Hab dort selber schon einen Shop eröffnet, bzw. bestellt. Das ist die klassische Geschichte, arme Studenten mit Idee werden Firmengründer usw. usw. - quasi der American Dream in Leipzig.

HDR erst gefiltert und dann durchs Farbsieb laufen gelassen :-)

Kommentare 25

  • Pixelchaos 7. Januar 2012, 18:59

    So bleibt wenigsten etwas von der Industriearchitektur dieses Stadtteiles erhalten. Äußerlich auf alle Fälle, im Inneren wird wohl Neues Einzug gehalten haben.
    Peter
  • Diana Ueberschaer 4. Januar 2012, 20:16

    Toll. Es sieht mit dem Wolken -die drüber ziehen-perfekt aus.
    LG Diana
  • F A R N S W O R T H 4. Januar 2012, 17:24

    diese firma interessiert mich, da ich auf der suche nach guter druckqualität auf T-Shirts bin. gut zu sehen wie das jahr positiv beginnt.
  • Maud Morell 4. Januar 2012, 17:04

    Toller Bildschnitt und deine Bearbeitung mit den Farbeffekten ist auch nicht zu verachten.
    LG Maud
  • HW. 4. Januar 2012, 0:16

    Na denne, hoffentlich klappt es mit dem Shop ;))
    Ich habs mal im städtischen Handwerkerhof Halle probiert
    da geht ohne Parteiausweis gar nichts.
    Super Foto!
    es grüßt Holger
  • Simone Hoffmann 3. Januar 2012, 21:34

    da sieht man´s mal wieder das es doch geht,
    man muß nicht immer alles abreißen und was "schönes neues" hinsetzen,
    eine tolle Perspektive,
    Gruß Simone
  • André Künzel 3. Januar 2012, 16:55

    Dein Sieb hat Löcher wie ich beeindruckend feststellen kann.
    Ideen muss man haben und sie nach außen tragen können... dann steht einem heutzutage alle Türen offen. AUCH.... in L! ;-)

    Grüße von André
  • die Nachtschwester 3. Januar 2012, 0:59

    der witzigen Fassadengestaltung hast du die gebührende Wirkung verschafft.
    also, HDR in s/w, das hat auch was. Mit Farbe find ichs schon wieder bisschen ausgelatscht. Hier es durch das "Ohne-Farbe" richtig gut.
    viele Grüße
    von Steffien
  • Raoul Brosch 2. Januar 2012, 23:09

    Vor 22 Jahren war da noch der Schwermaschinenbau in der Gießerstraße am arbeiten.
    Schöne Bearbeitung.
    lg Raoul
  • F A R N S W O R T H 2. Januar 2012, 21:46

    das ist extragut für jegliche eigenwerbung !
  • Herr Bär 2. Januar 2012, 21:19

    mir fällt da noch was anderes auf :
    links an dem Auto wenn es nicht stehen würde, könnte man meinen Du hast gerade den Moment fotografiert, wo einer über den Haufen gefahren wurde
  • Stollberger-Bildermacher 2. Januar 2012, 20:36

    Eine gute Geschäftsidee !
    Das Bild spricht für sich !
    lg Kai
  • Torsten TBüttner 2. Januar 2012, 20:33

    Ach Jacky, den Webshop betreibe ich doch für meine Hochschule :-), nicht für mich selber
    VG
    Torsten
  • Drossel 2. Januar 2012, 20:30

    Klasse Perspektive, beeindruckend mit den fliehenden Linien!
  • Olili 2. Januar 2012, 20:27

    Na, dann drücken wir ihnen die Daumen, daß der Laden auch läuft.
    Schöne Arbeit von Dir!
    LG Olili

Informationen

Sektion
Ordner Leipzig
Views 974
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite 10.0 mm
ISO 500