Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Zerstört-Aufgebaut

Zerstört-Aufgebaut

267 1

Zerstört-Aufgebaut

Eine Möglichkeit mit der Realität der grauenvollen Bombennächte umzugehen ??? Das unfaßbare Geschehen auf eine nichtssagende Tafel zu reduziieren, ja letztlich auszulöschen.

Kommentare 1

  • jessi-m. 12. Juni 2013, 20:46

    Ich weiß ja nicht, um was für ein Gebäude es sich hier handelt, aber nichtssagend finde ich diese Tafel nicht!
    Sie bringt das ganze nur auf den Punkt.
    Hätte man die Geschichte dieses Gebäudes "auslöschen" wollen, hätte man schließlich gar keine Tafel angebracht oder?

    LG Jessi

Informationen

Sektion
Views 267
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot G15
Objektiv Unknown 6-30mm
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 8.0 mm
ISO 400