Zerbrechliche Jugend ...

Zerbrechliche Jugend ...

1.071 3

Susanne Mette


kostenloses Benutzerkonto, Lüdenscheid

Zerbrechliche Jugend ...

Canon EOS V
Brennweite 28-90mm
Kodak Farbfilm 400 ISO
Scan vom Negativ
Mit PS umgewandelt in S/W
Störungen, Schärfe, Kontrast bearbeitet ...

Kommentare 3

  • Susanne Mette 20. Mai 2003, 14:24

    @barbara,
    ich stehe nicht auf "tricks" oder kurzfristige effektheischerei, womöglich um anmerkungen zu sammeln, da muss ich dich enttäuschen ...
    idee, konzept?? was soll das?
    ich denke, wir haben einen unterschiedlichen schwerpunkt beim fotografieren ...
    ich mag eher die sanfte art, mich menschen und dingen zu nähern, der moment des fotografierens bedeutet mir sehr viel ... das kommerzielle habe ich genug im beruf ...
    aber danke für deine gedanken ...
    das foto wurde in s/w umgewandelt, weil das labor auf dem original hässliche streifen verursacht hat ... leider zum wiederholten male ...
    momentan entwickel ich nur im rahmen eines fotokurses meine fotos im labor ... aber es interessiert mich schon ...

    @herbert,
    gibt es einen trick, nur bestimmte bereiche zu bearbeiten, das hemd lässt sich schwer bändigen ;-)

    lg susanne
  • Barbara Bacher 19. Mai 2003, 23:39

    ich liebe sw - aber es geht in meiner argumentation nicht um die herangehensweise - denn du zeigst idee oder sowas wie konzept - doch letztlich im einzelnen um bildaufteilung und um ausarbeitung des negativs. entwickeltst du deine bilder selber?
  • Barbara Bacher 19. Mai 2003, 23:07

    naja, das bild überzeugt nur in einer serie, denke ich - und dass es von farbe in schwarzweiß umgewandelt wurde, das find ich sehr schade. denn in schwarzweiß fotografieren heißt, anders sehen. also, somit war dies ein kleiner trick, um besser anzukommen, oder? effekt? das bildthema hat mich zwar angesprochen, könnte aussage haben ... doch so ... naja. barbara