Christoph Nitsche


kostenloses Benutzerkonto, Rhein-Main-Gebiet

Zeitfenster

https://www.youtube.com/watch?v=7HuUj-A9Da4
(Eigenes Bildmaterial)

Kommentare 22

  • Gabi 04 7. Februar 2021, 17:08

    Durch dieses Zeitfenster würde ich gerne gehen...aber wohin eigentlich?
    Die Menschen hatte, haben und werden immer das Bestreben haben, sich selbst zu zerstören, im Namen des Fortschritts.
    Dann kann ich auch hier bleiben und dein tolles Werk einfach nur bewundern.
    LG Gabi
  • Marina Luise 16. Januar 2021, 13:39

    Chronos erstaunlich umflügelt! ;)
  • Linda S. aus E. 10. Januar 2021, 11:04

    Ein fantastisches Composing, der Titel könnte nicht besser sein!
    LG Linda
  • noblog 8. Januar 2021, 10:09

    klasse Bildidee und Umsetzung
    Dir ein schönes Wochenende,
    alles Gute für 2021
    und bleib gesund!
    LG Norbert
  • Andreas Krieter 7. Januar 2021, 8:42

    Oh ja ..... das wäre natürlich schön und bestimmt auch eine Herausforderung, bedeutet es aber auch das es eine Flucht aus der Zeit gäbe würde alles den verbleibenden überlassen werden und wer weiß schon wer alles mitkäme und da alles wieder von vorn beginnt. Soll wohl so sein das wir uns unserem schaffen stellen müssen ;-)
    Und doch eine wunderbare Bildidee mit einer anregenden Wirkung!
    Viele Grüße von Andreas
  • Anke Egelseer 3. Januar 2021, 17:06

    was für tolles surreales composing, das du hier präsetierst*****
    glg anke
  • Granny Smith 29. Dezember 2020, 23:45

    Atlas hat zur Abwechslung einmal die Zeit geschultert und das geöffnete Fenster  ermöglicht einen Blick auf die gefiederte Schar, die Seele und Geist symbolisieren. Möge das Fenster noch lange offen stehen....LG Martha
  • emen49 29. Dezember 2020, 14:54

    Was für eine starke Bildidee und Gestaltung! Bin fasziniert!
    Viele Grüße 
    Marianne
  • wintgen michael 29. Dezember 2020, 7:23

    Wunderbare Interpretation der Zeit. könnte auch Dante beeindrucken.
    LG Michael
  • Maringe 29. Dezember 2020, 1:07

    "lass es Brieftauben sein" ... mit Deinen Bildern bin ich nicht gern allein.
    Liebe Grüße durch die Nacht
  • Wolf. 28. Dezember 2020, 17:24

    was für eine beeindruckendes bild.
    das muss man sehr lange betrachten,
    und man mag es auch sehr lange anschauen,
    was einem mit Alan Parsons´s musikalischer untermalung gar nicht schwer fällt!
    danke für diesen phantasieanregenden augenschmaus und hörgenuss!
    sagt
    der wolf
  • Davina02 28. Dezember 2020, 13:06

    So ein Zeitfenster scheint eine schwere Bürde zu sein, und hoffentlich ist es lange genug geöffnet. Ob sie aber den richtigen Weg gewählt haben? Sehr schöne, surreale Arbeit!
    LG Angela
  • Günter7 28. Dezember 2020, 11:23

    Da hast du aber wieder ein tolles Werk daher gezaubert.
    Wunderbar anzusehen, da schaut man gerne länger hin.
    LG Günter
  • Ilonka 02 28. Dezember 2020, 9:23

    Finde ich einfach perfekt in allen Belangen. Klasse auch die Bildaussage.
    LG Ilona
  • tinchen49 28. Dezember 2020, 7:40

    wie Georg schon sagte: absolut gelungen. Deine Fotoarbeit ist top und begeistert mich sehr.
    lg tinchen