Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Zeit für Galaxien: Die Sombrero Galaxie M104

Zeit für Galaxien: Die Sombrero Galaxie M104

2.611 8

Peter Knappert


Premium (Basic), VS-Mühlhausen

Zeit für Galaxien: Die Sombrero Galaxie M104

Galaxienzeit:Die Sombrero Galaxie M104
Meine heutige Aufnahme zeigt die Sombrero Galaxie M104 im Sternbild Jungfrau
Die Sombrero Galaxie M104 wurde am 9. April 1781 von Pierre Méchain entdeckt. M104 liegt im Sternbild Jungfrau und ist eine Spiralgalaxie die etwa 30 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt ist. Das
Objekt hat etwa die Größenklasse 8.0, ist damit also sehr hell. Von der Ausdehnung an der Himmelsspäre ist M104 etwa 9 Bogenminuten groß.
Die Gesamtmasse der Sterne, die diese Galaxie beinhaltet beläuft sich schätzungsweise auf 800 Milliarden Sonnenmassen. Der Galaxientyp ist
Sa ,bzw. Sb. Die Galaxie wird von etwa 2000 Kugelsternhaufen begleitet,
die allerdings nur mit den größten Teleskopen fotografiert werden können.

+++ Aufnahmedaten +++

UNC-10 Inch Newton eff. 1000mm Brennweite
Kamera: Moravian G2 8300 FW 1x1 Binning -20° C (Luminanz) 2x2 Binning -20° C (RGB)

Luminanz (15x10 Minuten)
RGB je (15x4 Minuten)

LOSMANDY-G11, ESCAP P530,MTS3-SDI
Autoguiding: Offaxis mit ASI290 MM und PHD2
Bildbearbeitung: CCDStack2,CS4-Extended

Aufnahmeort: (Villingen-Schwenningen, Schwarzwald-Baar-Kreis)
Aufnahmedatum: 27-28.02.2019

Kommentare 8

  • Dirk Peters - Astro- u. Naturfotografie 24. März 2019, 14:08

    Hallo Peter, die Sombrero Galaxie ist so ein Kandidat, der auch noch auf meiner langen Liste der noch anzugehenden Astro-Objekte steht. Die Messlatte hast du nicht anders zu erwarten aber extrem hoch gelegt ! :-) wunderbares Ergebnis ! lg, Dirk
    • Peter Knappert 3. April 2019, 19:54

      Hallo Dirk,
      Ich freue mich dass Du diese schöne Gx auch noch auf Deiner Astroliste hast...ist halt auch ein ganz tolles Objekt...obwohl bei unter -10° Deklination eine recht harte Nuss:-)
      LG Peter
  • Claudia Paetz 17. März 2019, 17:06

    Finde ich sehr faszinierend ... der Name erschließt sich tatsächlich sofort ... :-)
    wunderbar anzusehen und geradezu dynamisch wirkend ...
    Kompliment & Grüße für Dich von Claudia
    • Peter Knappert 3. April 2019, 19:52

      Hallo Claudia,
      Danke Dir für deinen super Kommentar zum Bild...und hast es mit wenigen Worten gesagt was diese Galaxie eigentlich so ästhetisch macht....Respekt !
      LG Peter
  • Manfred Lauterbach 9. März 2019, 20:10

    Hallo Peter,
    eine tolle Aufnahme von meiner Lieblings-Galaxy.
    Die Spikes lenken zwar ein bisschen vom Hauptmotiv ab, passen aber meiner Meinung nach sehr gut dazu.
    Ich habe leider kaum noch die Zeit dem schönen Hobby nach zu gehen aber wenn ich solche Aufnahmen wie deine hier sehe vermisse ich das schon sehr.

    LG
    Manfred
    • Peter Knappert 12. März 2019, 18:48

      Hallo Manfred,
      Vielen Dank für Deine tollen Zeilen zum Bild.
      Ich war ja jetzt auch schon länger nicht mehr hier aber für die Astronomie nehme ich mir immer Zeit denn irgendwann kommt dann der Punkt dass man das Gefühl hat etwas versäumt zu haben:-)
      Lg Peter
  • Hartmuth Kintzel 5. März 2019, 21:51

    Dieses Bild ist ein richtiges Meisterstück!
    In jeder Hinsicht so wie es sein sollte. 
    Vor allen die ausgewogene Bearbeitung ohne übertriebene Farbsättigung, Scharfzeichnung und Rauschunterdrückung gefällt mir ausgesprochen gut.

    Grüße
    Hartmuth
    • Peter Knappert 12. März 2019, 18:51

      Hallo Hartmuth,
      Auch Dir herzlichenDank für das große Kompliment zum Bild...
      War eigentlich jetzt nicht so schwierig wie meine. HaLRGBs
      :-)
      Lg Peter