Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Zeche Zollern II/IV - Schaltanlage

Zeche Zollern II/IV - Schaltanlage

2.273 20

Dieter Golland


Complete Mitglied, Oberhausen

Zeche Zollern II/IV - Schaltanlage

Zeche Zollern II/IV - Schaltanlage

Es war die architektonische Qualität der Maschinenhalle, die Ende der 1960er Jahre den Protest der Fachwelt gegen den geplanten Abriss auslöste und damit längerfristig den Erhalt der gesamten Anlage sicherte. 1969 wurde die Halle unter Denkmalschutz gestellt. 1981 übernahm der Landschaftsverband Westfalen-Lippe Zollern II/IV in sein 1979 gegründetes Westfälisches Industriemuseum.

Neben dem architektonischen Wert der Anlage ist auch die technische Ausstattung hervorzuheben. In der Maschinenhalle sind die wichtigsten technischen Großgeräte wie Fördermaschinen, Kompressoren und Umformer weitgehend im Originalzustand erhalten. Von technikgeschichtlicher Bedeutung ist die Tatsache, dass auf Zollern erstmals alle wesentlichen Maschinen, also auch die Fördermaschinen, elektrisch betrieben wurden. Der Strom wurde ursprünglich in eigenen Generatoren erzeugt, die nicht mehr vorhanden sind.
Bei der Auslegung der technischen Anlagen wurde ebenfalls großer Wert auf Repräsentation gelegt. Augenscheinliche Beispiele sind die prächige marmorne Schalttafel mit ihrer Vielzahl von Originalinstrumenten oder die große Jugendstil-Uhr in der Maschinenhalle.

Weítere Informationen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeche_Zollern
http://de.wikipedia.org/wiki/Paul_Knobbe
http://de.wikipedia.org/wiki/Bruno_M%C3%B6hring
http://www.lwl.org/LWL/Kultur/wim/S/zollern
http://www.route-industriekultur.de/routen/mythos/zeche-zollern.html
http://de.erih.net/index.php?pageId=40&anchor=63
http://www.niebl.de/zollern/maschinenhalle.htm
http://www.ruhrgebiet-regionalkunde.de/homeregionalkunde/MM_21/vhome05_3.php3
http://www.industriekultur-ruhr.de/Overview/Links/Zollern%202_4/zollern%202_4.html

Mini-Usertreffen auf Zollern II/IV. Schönen Dank an WOLLE H für die Organisation. Es hat Freude gemacht eine so schöne Tour zu machen. Dank an Alle.

Canon 350D, Objektiv EF-S 17-85, Blende F11, Brennweite 20mm, ISO 100, Stativ, DRI-Knecht, Belichtungsreihe 1-2-4-8-16-32s, DRI, Photoshop,
Aufgenommen am 16.06.2007 22:46

Gruß Dieter

Kommentare 20

  • HP-Grafik 22. Februar 2008, 19:51

    Wunderschöne Aufnahme von diesem historischem Ort. Für mich eine der schönsten Industrieanlagen im ganzen Ruhrgebiet. Leider war mir dieses Motiv nicht vergönnt, da die Maschinenhalle zur Zeit renoviert wird.
    LG Helmut
  • Foto-Rutkowsky 30. Juni 2007, 14:47

    die perspektive mit den schaltern hast du prima festgehalten.....sogar zur blauen stunde, wenn das im hintergrund die fenster sind
    die feierabend uhr gefällt mir noch besser ;-)
    lg kerstin
  • Tommy Braun 18. Juni 2007, 23:17

    Mal wieder eine wunderbare Aufnahme bzw. Arbeit von dir.
    Macht Spaß sich die vielen Details anzuschauen.
    LG Tommy
  • Markus Sonja 18. Juni 2007, 21:42

    und da soll man sich noch auskennen bei den ganzen schaltern ;)))
    klasse aufnahme und tolle info.

    lg markus & sonja
  • Dee Schneider 18. Juni 2007, 19:57

    sehr gute arbeit , und die hintergrund info machen das schon perfekte bild noch ein wenig besser lg dee
  • RA.M.style 18. Juni 2007, 18:22

    Klasse Aufnahme in einer Spitzen-Qualität! Top -)))
    Gruß Ralf.
  • Wolfgang P94 18. Juni 2007, 16:05

    Die Schaltanlage vor dem dunkelblauen Abendhimmel sieht toll aus.
    Die besondere Wirkunk kommt dann noch durch die Art deiner Präsentation.
    Eine wunderschöne Aufhnahme...!!
    Wolfgang
  • Stefan Junger 18. Juni 2007, 12:51

    Schöne DRI-Arbeit - hat sich gelohnt.
  • Giovanni Pinna 18. Juni 2007, 12:10

    Wunderschön anzusehen.Ein schönes Motiv sehr gut in Szene gesetzt.

    vg Giovanni
  • Klaus K59 18. Juni 2007, 10:12

    Klasse Ansicht, sauber gemacht.

    LG Klaus
  • Der Kitschknipser 18. Juni 2007, 9:48

    Schön ins Format eingepasst, diese Instrumente sehen für den Laien völlig faszinierend aus. LG, Kitschi
  • Ewald L. 18. Juni 2007, 9:28

    Sehr viele und schöne Details hast du hier super in Szene gesetzt. Zur damaligen Zeit war die Anlage das non plus ultra, aus Arbeitssicherheitsgründen heute undenkbar. Sehr schön finde ich die schwebende Uhr. Klasse!
    LG Ewald
  • WOLLE H 18. Juni 2007, 9:19

    Klasse geworden. Schärfe super. Ja, so alte Schalttafeln sind schon schön anzusehen.
    Gruss Wolfgang
  • Nina Papiorek 18. Juni 2007, 9:09

    ah, mein rednerpult;) blauer geht die blaue stunde ja nicht mehr,sticht mir hier sehr ins auge. klasse gemacht. lg, nina
  • Marco K. aus HH 18. Juni 2007, 8:56

    sieht aus wie ein altar für techniker:)

    klasse!

    lg marco