Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

248 5

Anke Schlemmer


kostenloses Benutzerkonto, Soest

zartrosa...

...dankt mir meine kleine Hortensie,
dass ich sie vor dem Vertrocknen gerettet habe.
Sie hatte noch ganze 50 Cent gekostet:
weil sie schon fast tot war.
Eigentlich habe ich in meinem - nur 90 Quadratmeter kleinen -
Gärtchen gar keinen Platz für eine so groß werdende Pflanze.
Nun ist sie halt hier und ich werde sie schon irgendwie unterbringen...
... und ich freue mich darüber!

Kommentare 5

  • Katjuschka W. 24. Juli 2006, 23:35

    * * * * *
    Sternchen für Dich und Dein schönes Bild!
    Liebe Grüße von Katjuschka
  • Manu Ka 22. Juli 2006, 23:22

    Wunderschön präsentierst Du diese feinen Hortensienblüten...ich mag sie so sehr ...toll wie Du die Struktur herausgearbeitet hast ...sehr ansprechend !
    LG
    Manu
  • wovo 22. Juli 2006, 21:06

    na, sooooo groß werden die ja auch nicht ;9
    Sehr schön die Zeichnung auf den Blüten.
    Mangel eigener Hortensien hätte ich die Blüte nun gar nciht erkannt .
  • -Wolfgang-L. 22. Juli 2006, 20:33

    Angenehme weiches Licht und Farben.
    Gruß Wolfgang
  • Home of the Norfolks 22. Juli 2006, 19:48

    Sehr schönes Makro von Deiner Hortensie!
    Und schön, dass Du sie aufgepäppelt hast!
    Sie wird es Dir danken!
    LG Anke