Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Zartes Grün, sparsames Weiß

Zartes Grün, sparsames Weiß

274 10

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Zartes Grün, sparsames Weiß

Der Frühling lässt sich in diesem Jahr Zeit. Mitte April sieht es noch "dünn" aus.

Im Vordergrund meine hessische Wahlheimat Nidderau.
Im Hintergrund die Höhenzüge des Taunus mit dem Großen Feldberg (879 m) und links davon dem Altkönig (798 m).

Kommentare 10

  • Earl of Klueth 15. April 2015, 8:39

    ...und dann kommt der Frühling mit einem Ruck.
    VG.
  • smokeonthewater 15. April 2015, 0:11

    @gabY: So richtig trocken sind die Wiesen noch immer nicht, aber überflutet zum Glück nicht mehr.
  • Makarena 14. April 2015, 23:16

    Genau das macht das Foto aus.
    LG Margit
  • G. H. H. 14. April 2015, 23:11

    in duisburg ist es ja grundsätzlich wärmer :-))

    der flieder wird in bayern noch mehr als 10 tage brauchen ... schätze ich mal ... hier ist alles sehr viel später dran, da wir ostern noch gut schnee hatten.

    dein foto gefällt mir! zumal ich da erst vorbei gefahren bin :-)) da standen die wiesen aber noch unter wasser!

    lg

    gabY
  • Fotobock 14. April 2015, 22:48

    Sieht aber herrlich aus... kommt schon noch. lg Barbara
  • SUZIKJU 14. April 2015, 22:40

    Die Schlehenblüte setzt ein. Bei euch ist alles etwas weiter als hier. Bei meiner Tochter in Hattersheim blüht auch schon der halbe Garten ;-) Grüße von Regina
  • heide09 14. April 2015, 22:33

    Sieht idyllisch aus Deine Wahlheimat.
    Schön - die Schlehen haben bei uns auch schon Knospen angesetzt.
    Aber alles andere dauert noch.
    Viele Grüße
    Ania
  • smokeonthewater 14. April 2015, 22:04

    @GHD: Der Flieder braucht hier noch 10 Tage.
  • Ursula Elise 14. April 2015, 22:03

    Das ist so eins von den Fotos im Frühling,die mich neidisch machen: so weit ist es hier im Norden noch überhaupt nicht.
    50 km/Tag breitet sich der Frühling aus. Na denn.
    lgU
  • gelbhaarduisburg 14. April 2015, 22:02

    Sieht trotzdem schön aus.

    Aber seltsam: In Duisburg blüht der Flieder.

Informationen

Sektion
Ordner NATUR & Landbau
Views 274
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Sony DT 35mm F1.8 SAM (SAL35F18)
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 35.0 mm
ISO 100