Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.216 6

Zapfen [3D]

Die Anleitung zum Ansehen gibt es hier ...

Anleitung zum Betrachten von Kreuzblick-3D-Bildern
Anleitung zum Betrachten von Kreuzblick-3D-Bildern
Ro Land


... hoff es gefällt Euch

Kommentare 6

  • Ro Land 12. Juli 2006, 14:39

    Statue of Liberty - 3D (Konversion aus einem Mono-Bild)
    Statue of Liberty - 3D (Konversion aus einem Mono-Bild)
    Ro Land

    Eine Sauarbeit ....... Der Zapfen wär's mir in diesem Fall niucht wert .... ;-)
    Gruß, Roland
  • Micha Luhn 12. Juli 2006, 13:06

    Ja, Christoph, es gibt so eine Methode, sie nennt sich schlicht und einfach Konversion. Dazu muß man eine Graustufenmaske erstellen, die den Tiefenverhältnissen entspricht. Ein Programm(?) wendet dann diese Info auf das Bild an. Sie ist für geometrische Objekte eher geeignet als für Fotos.
    Aber da mußt Du hier mal ein wenig rückwärts surfen, da findest Du einige Bilder. Ich habe bisher keine Erfahrung damit.

    LG Micha
  • Christoph Dopplinger 12. Juli 2006, 12:48

    Danke für die Anmerkungen. War ein erster Versuch ohne Studium der Theorie zur 3D Fotografie. Ist wie ganz klar erkannt ein Doppelbild.

    Gibt es einen Trick aus einer 2D Aufnahme ein 3D Bild zu "zaubern"? Oder komt man nicht umhin, zwei leicht versetzte Aufnahmen zu machen?

    LG Christoph
  • Micha Luhn 12. Juli 2006, 10:32

    So geht das nicht. Habe das Bild in PS überprüft. Die Differenzen stammen höchstens von der Komprimierung und sind über das Bild gleichverteilt. Wo keine Deviation, da auch kein Stereo. Du brauchst für jedes Auge ein Bild aus einer leicht anderen Perspektive. Also hier (fast makro) die Kamera ca. 2-3cm zwischen den Aufnahmen verschieben.

    LG Micha
  • Angela und Uwe M. 12. Juli 2006, 7:26

    Ich denke auch, dass es hier nur ein Doppelbild ist. Das gesamte Motiv ist räumlich nach hinten geschoben, dann aber gar nicht mehr gestaffelt.
    Hast du das Bild nur dupliziert oder eine extrem kleine Basis gewählt?
    vg Angela
  • Goaran Taubenbaer 12. Juli 2006, 1:19

    aeaeh.. iregdwie is das mal gar nich 3d... kann das sien das du aus versehen 2 mal das gleiche pic verwendet hast???