Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Daniel Streit


Complete Mitglied, Berner Seeland

Zärtlichkeit der Natur

Gestern im Tropenhaus des Tierpark Dählhölzli Bern

Den botanischie Namen kenne ich nun dank Jani auch: Pfauenstrauch
( Caesalpinia )

Kommentare 16

  • Volitiva Photographie by Wilma Pols 28. April 2015, 21:12

    Wunderschöne Farben mit einem minimalen Schärfe Bereich an der richtigen Stelle. Gefällt mir gut:-)
    LG Wilma
  • Gaby J. 18. April 2015, 13:14

    Wunderbar in Farbgebung und Schärfe
    LG Gaby
  • Georg Barsch 18. April 2015, 11:25

    Der Schärfentiefenbereich ist sehr knapp bemessen, aber er liegt an der richtigen Stelle und das ist gut so.
    Mich erinnert diese Pflanze an den Ort wo ich sie in der freien Natur gesehen habe und wo ich jetzt gerne nochmals wäre.

    LG Georg
  • wfl 18. April 2015, 9:28

    Einfach KLASSE Dein Makro.
    Perfekter Schärfenverlauf und Farben.
    vg Wilfried
  • Bruni13 17. April 2015, 19:37

    zart und filigran ...ein seelenstreichler :-)
    liebe grüße
    bruni
  • Gerd Frey 17. April 2015, 18:37

    eigenartige dinge hast du da gefunden.
    ich hätte ja auf eine bohnenart getippt :-)
    gruß gerd
  • magic-colors 17. April 2015, 10:56

    Wie eine kleine Farbexplosion. Trotzdem zart und schön. lg aNette
  • Maria J. 17. April 2015, 8:36

    Sehr zart und filigran zeigt sie sich im Licht
    ... und winkt uns mit ihrem grünen Händchen
    freundlich zu ... :-)
    LG Maria
  • Jörg Uhlemann 16. April 2015, 19:45

    Ja, in so einer Lokation kann man viel schönes entdecken.
    Sehr schön hast Du dieses zärtliche Wesen aufgenommen. Die offene blende hat eine schöne Wirkung.
    Den schwarzen Strich hätte ich noch ins Jenseits befördert.:-)

    VG Jörg
  • dorographie 16. April 2015, 18:45

    Der Name der Blüte passt doch sehr schön. Ich kenne sie nicht und bewundere sie mal einfach.
    Die Zartheit der Natur zeigst du bestens. Die Farben sprechen mich an und durch den Schärfeverlauf unterstreichst du die Zartheit der Blüte.
    Liebe Grüsse, Doro
  • Roland Zumbühl 16. April 2015, 11:24

    Bezüglich der vielen Blumenbilder im fc-Frühling schreibe ich wenige Anmerkungen unter dieselben.
    Ich geniesse die Blütenpracht in stiller Natur ;-)
  • olympM1 16. April 2015, 7:36

    Luftug schön, wunderbare Farben sind das.
    LG Dieter
  • Wilfried Humann 15. April 2015, 21:02

    Etwas ganz Besonders, sehr schön fotografiert! LG Wilfried
  • ruubin 15. April 2015, 20:15

    Eine starke Farbkombination mit raffiniertem Schärfeverlauf auf dem Stempel!
    lg robert
  • Mary.D. 15. April 2015, 19:35

    Herrlich sieht das aus...gut gemacht!
    LG Mary

Informationen

Sektion
Ordner Flora
Views 239
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A700
Objektiv Minolta/Sony AF 100mm F2.8 Macro (D)
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/750
Brennweite 100.0 mm
ISO 200