Michael Jo.


Premium (Pro), aus Purer Lust

yeah , HE IS FIRED ;-))))))))))))))))))))))

and congratulation Mr. Biden !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Michael

Kommentare 18

  • ibiART 28. Dezember 2020, 20:15

    YES, he is fierd :)))

    Ich wünsche dir noch schöne besinnliche Festtage.
    Pass auf dich auf und bleib gesund. 
    Liebe Grüße, Ibi
  • dudaffa 27. November 2020, 19:22

    Ein schönes Bild zum Thema "you are fired" als auch zum Thema "Feuer für den Neuanfang".
    Ansonsten möchte ich mich zu dem Thema enthalten. Jeder mag seine richtige oder richtig falsche Meinung selbst vertreten.
    Ein schönes, gesundes Wochenende und eine gute neue Woche.
    VG Norbert
  • Marina Luise 20. November 2020, 19:05

    Ich werde froh sein, wenn dieser prollige verlogene Popanz dann endlich wirklich geht  - irgendwie sieht's noch nicht danach aus!
  • Jürgen Hanke 20. November 2020, 16:15

    Nun ja, Michael, man darf aber nicht vergessen, dass das Wahlergebnis extrem knapp für Joe Biden ausfiel. Ausserdem haftet der U.S.-Wahl der Makel der Wahlfälschung an. Diese Gerüchte werden niemals verstummen, auch nicht in den noch kommenden Jahren. Hinzu kommt, dass gegen Biden nach wie vor der Verdacht der Pädophilie besteht und er mit seinen 78 Jahren das Mindesthaltbarkeitsalter eines Präsidenten schon überschritten hat.
    Ich persönlich habe eine völlig neutrale Haltung gegenüber der U.S.-Regierung und derer Politik. Oder anders gesagt: Ich halte es für unerheblich, wer im Oral-Office sein Unwesen treibt. Deutschland wird auch unter Biden kein souveräner Staat werden und keinen Friedensvertrag mit den Siegermächten des WK 2 bekommen. Biden wird dort weitermachen, wo Trump aufgehört hat. Und ich prophezeie, dass die meisten Amis, gequält von ihren Alltagsproblemen, in spätesten 2 Jahren den Onkel Donald zurück haben wollen.
    Joe Biden tritt ein schweres politisches Erbe an. Er muss unzählige Baustellen im In- und Ausland instandsetzen. Ob es ihm gelingen wird? Ich wünsche es ihm. Es liegt in seiner Hand, aus unserer Welt eine bessere Welt zu machen. Trump hatte diese Chance ebenfalls, aber er nutzte sie nicht.
    Zu Trump möchte ich nur eines anmerken: Er war seit Jahrzehnten der erste Präsident, der keine Kriege angefangen hat. Im Gegenteil: Er beendete die Kriege seiner Amtsvorgänger. Ausserdem bescherte er der USA ein kleines Wirtschaftswunder, das nur durch die (mit Absicht verursachte) Coronapandemie beendet wurde. Die deutschen Medien haben von Anfang an negativ über Trump berichtet und haben somit Trumps Bild in der deutschen Öffentlichkeit maßgeblich mit beeinflusst.
    Wer sich aber so wie ich ausschließlich aus ausländischen Medien informiert, hat naturgemäß eine andere Sicht auf die Dinge.
    Nun denn: Wir wollen abwarten, was Joe Biden für sein Volk und sein Land leisten wird. An seinen Taten werden wir ihn messen müssen.

    Dir, Michael, wünsche ich eine schöne Adventszeit und viel Gesundheit. Und zeig uns hin und wieder mal ein paar neue Fotos.

    Gruß
    Jürgen
    • Michael Jo. 20. November 2020, 17:41

      Danke lieber Jürgen für Deine  guten Wünsche !

      deine Ansicht (oder Sicht) bezüglich diesem Monster D. T.
      kann  ich zwar absolut nicht teilen;
       aber es ist wie es ist:
       in den USA darf jedermann & jedefrau glauben was er /sie
      möchte(n) .. - dort wird sogar die Scientology-Sekte
       als ' Kirche ' anerkannt und toleriert,
      jeder böse Bub kann dort problemlos  eine Automatik-Gun
      erwerben ... und ein unfähiger (!!) Noch-Präsident sich
      den Schneid herausnehmen, in dem einen Bundesstaat
      die Briefwahlzählung ab sofort unterbinden zu wollen,
       während er im anderen Bundesstaat unbedingt eine
      Nachzählung fordert ...
      Bedenklich ist aber, dass fast 50 % der Wähler  für diesen
      Lügenbold gestimmt haben und ihn frenetisch feiern .. ;-((
      Vielleicht dämmert's aber einigen dieser hirnamputierten
      Trump-Wähler, wenn die Krankenhäuser ihnen   im Notfall
      die künstliche Beatmung   verweigern, weil sie nichteinmal
      per  ' Obamacare '-versichert   sind  .. ???
      Vielleicht merken dann einige dieser  Trump-Gläubigen,
        dass das AUCH  mit Onkel Don's Verweigerungspolitik
      zusammenhängen könnte.

      Was Deutschland betrifft:
      nicht alle Freunde der US-Demokraten hierzulande bejubeln
      Joe B's Wahlsieg,
       doch die allermeisten sind zufrieden damit, dass er nunmal
       das kleinere Übel darstellt - bedenkt man, wie vier weitere
      Jahre Trump im Oval Office die gesamten USA - und auch
       die westliche Welt - vergiften würde mit seiner antistaatlichen
      Hetze und weiterer Untergrabung der Demokratie ...
      Wer allerdings diesen Verschwörungsphantasien glaubt,
       die im WWW kursieren, der ist vermutlich auch nicht mit Fakten
      zu ' heilen ' .. !

      Und was dieses Corona-Virus betrifft:
      ich bin sicher, dass es in Asien infolge total unsachgemässer
      Tierhaltung schon als Mutation vom Tier auf den Menschen (oder sogar
       hin und her ..) übergesprungen ist und nicht absichtlich in die Welt
      gesetzt  wurde.
      Doch alle sprechen nur noch über diese verheerende Covid-19-Pandemie;
       was aber ist mit all den  multiresistenten Keimen (MRSA), die wir allein
       schon (wenn auch nicht nur) mit unserer Massentierhaltung züchten
       und einem allzu leichtferigen Einsatz von Antibiotika auch beim Menschen ??
      Inzwischen ist schon  ein Großteil der bisherigen Reserve-Antibiotoka
      wirkungslos gegenüber den MRSA's .. ;-((((((((((((((((((((

      Doch ein " Gutes " hat diese Covid-19-Pandemie schon bewirkt:
      wir Menschen begreifen allmählich, dass es unserem Planeten Erde   besser bekommt, wenn wir uns zurücknehmen, uns   einschränken im Konsum ..
      und überhaupt  unsere übertriebene  Lebensweise  mit allen Ansprüchen auf Ressorcen und  ohne Rücksicht auf die verheerende Klimaentwicklung und   all diese negativen Umweltentwicklungen ... endlich zurückfahren müsse auf ein Niveau von bestenfalls 1960  ..  (allerdings OHNE  die klimaschädlichen Emissionen   aus den Schloten der Zechen und C2-befeuerten Kraftwerke !!).
      Wenn wir allein die heutigen Energiebilanzen betrachten ...
       dann muss uns einleuchten, dass wir SOOOO  wie bisher unmöglich weitermachen können !
      (und auch deshalb ist die Abwahl dieses unsäglichen D. T. schonmal
      ein kleiner Gewinn ... !)
      Was die republikanische Partei betrifft:
       diese Leute haben schon seit sie El Gore den Wahlsieg ' gestohlen '
       haben, keinerlei Konzept, keine Vision.
      Und schon seit  Bill Clintons Präsidentschaft haben die Republikaner
       einzig gegen den Präsidenten und die Demos gemauert . das  war und
      ist ihre einzige ' Politik ' - und gesteigert hat sich dieses Querschiessen
      dann nochmal bis zum Excess unter Obamas Präsidentschaft:
       das war ihr einziger Antrieb ...
      Und die US-Demokraten:  sind zerstritten .. und trauen sich nicht,
      sich tatsächlich energisch  gegen die NRO (Waffenlobby) zu positionieren
      und auch nicht sich mit den Evangelikalen, Abtreibungsgegnern und
       derlei erzreaktionären Auswüchsen anzulegen ...
      (es fehlt halt eine dritte - liberale oder " linke " Partei  .. und die Einsicht, dass dieses Wahlsystem total antiquiert ist ).

      p.s.:  zum Hochladen neuer Bilder  muss/ müsste  ich mich
       tatsächlich wirklich aufraffen ...
       doch auch die Augen machen mir zunehmend zu schaffen
      (was auch an der täglich  mindestens 2- bis 3-stündigen
      Zeitungslektüre liegt ...).
      Lb. Gr., Michael

      Ich wünsche Dir auch, dass  Du verschont bleiben mögest von dieser
      coronaviralen Influenza;
      Alles Gute auch Dir, lb. Jürgen,
      Michael
  • Eckhard Meineke 14. November 2020, 15:34

    Mein amerikanischer Freund schrieb mir, er sei überglücklich.
  • Sigrid Springer 10. November 2020, 20:33

    ja, da haben sich einige gefreut, wollen hoffen, dass er es dann auch endlich akzeptiert !!
    LG Sigrid
  • Udo P. 8. November 2020, 22:59

    endlich
  • Rebekka D. 8. November 2020, 22:04

    wenn er es nur auch so sehen würde ;o)))))))))))))) .. . .;o) Rebekka
  • homwico 8. November 2020, 17:30

    Ein Lichtblick !
    LG homwico
  • Michael Jo. 8. November 2020, 13:29

    Edit:
    @  Gerhard E. (ganz unten): absolut zustimmend !!
     natürlich mein mindestens ebenso herzlichster
    Glückwunsch auch (u. insbesondere !) an die erste künftige
    Frau der USA  für dieses Amt - und dito noch dazu als  colored
    woman .. !!
    @ Norbert:   sooo euphorisch habe ich gestern Abend zwar
     nicht gejubelt, wie dieses Feuerwerk signalisieren könnte;
     doch allein die Tatsache, dass dieses primitive Monster D. T.
    (das sich so  verächtlich über den alten  'sleepping Joe '
    lustig machte) von der Mehrheit des immerhin doch
     noch intelligenteren, denkenden US-Wahlvolkes 
    abgestraft wurde, erfüllt mich mit grosser Genugtung !
    Fakt bleibt allerdings:
     gegen die Rassisten auf der Strasse, gegen die zutiefst
    konservativ-evangelikalen Idioten und die Anhänger der
    Tea-Party-bewegung, die dumpfe Waffenlobby, gegen die
    Steve Bannons, die Breitbart-Saatzucht und die rechten
    FOX-Propagandistos ...werden auch Biden & Harris wenig
    ausrichten können  im Repräsentantenhaus ... ;
     und ohne eine Verfassungsänderung (mit Abschaffung
     dieses antiquierten, undemokratischen  Wahlmänner-Vehicles ..)
    wird jede künftige Präsidenten/-innen Wahl - schon  seit bereits
      der Wahl  Bush's Jr. vs. Al Gore ..(und erst recht nach dem
    Ekel-Monster Trump) - noch schwieriger werden ;-(((
    @ Ansgar: ja, raustragen das Monster D.T.  aus dem Amtssitz in
    Washington (und meinetwegen auch mit den Füssen zuerst ..
     - denn:  wer diese Saat säht, muss sich über deren  Früchte
    auch nicht wundern .. - sorry: das schoss mir soeben spontan
    durch den Kopf .)
    @ mit nachdenklich-nüchternem Gruss an diesem sonnigen Herbstsonntag
     an Euch alle, Michael
    • Neydhart von Gmunden 8. November 2020, 16:45

      Lieber Michael, die Freude sei Dir und uns gegönnt.
      Allein diese Frisur nicht mehr sehen zu müssen, eine
      Wohltat.

      Lieber Abendgruß,
      Neydhart
  • Ansgar Leuthner 8. November 2020, 10:18

    ..noch ist er nicht draußen! Den müssen sie aus dem Weißen Haus 'raustragen....Liebe Grüße und einen schönen Sonntag! Ansgar
  • Hans-Joachim Maquet 8. November 2020, 9:05

    Ja, ja das Spektakel war/ist schon ein Knaller.
    ... wird es ein Ding OHNE Ende ... ???
    LG Hans-Joachim
  • Margret u. Stephan 8. November 2020, 8:33

    Auch wir freuen uns sehr, allerdings wundert es mich wie solch ein "Mensch" trotz allem noch so viele Stimmen bekommen kann...
    Liebe Grüße,
    Margret
  • Norbert REN 8. November 2020, 7:59

    Die Kenner der Sachlage sind  ETWAS weniger euphorisch, wie man hört.
    Aber eins ist klar, ich freue mich auch, dass diese geisteskranke Despot von den Amerikanern in die Binsen geschickt wurde.
    LG. Norbert