Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
492 13

Dirk Ck


Free Mitglied

Yachthafen

Das Foto habe ich Pfingsten am Yachthafen Burgtiefe auf Fehmarn mit einer Nikon D 70 aufgenommen. Ich hatte es hier schon einmal in der farbigen Version hochgeladen.
Ich finde, schwarz-weiß kommt der Himmel noch dramatischer. Die Wirkung beruht im wesentlichen auf dem Polfilter, ist aber mit EBB noch bearbeitet worden.

Kommentare 13

  • Andi B. 26. Oktober 2004, 23:32

    wow, klasse wolken.
    gruss andi
  • Hartmut Lerch HL 8. Oktober 2004, 15:47

    Sehr gut, kommt auf Papier sicherlich nicht besser !
  • Dieter J. Lehmann 23. September 2004, 17:32

    Die Spiegelungen und die Wolken sind klasse

    Grüssle
    dieter
  • Arne We. 23. September 2004, 13:56

    Hallo Dirk!

    Da muss ich Dir Recht geben! In S/W kommt es wirklich sehr gut rüber. Toll, dass Du es nochmal so zeigst.
    Der Himmel hat schon richtig etwas bedrohliches so.
    Allerdings habe ich das Gefühl, dass das Bild ein wenig nach rechts kippt. Oder habe ich einen Knick in der Linse. Entschuldige bitte meine Kleinlichkeit :)
    Auf jeden Fall eine gelungene S/W Konvertierung.

    Liebe Grüsse
    Arne
  • Tine Wunn 23. September 2004, 12:32

    ui, vielen dank für die ausführliche erklärung!
    da hast du dir aber ganz schön mühe gegeben.
    ich arbeite mit ps, werde es aber dennoch mal versuchen, sowas auch hinzubekommen. der himmel ist wirklich genial!
    lg
    tine
  • Dirk Ck 23. September 2004, 12:27

    Vielen Dank an Alle für die freundlichen Worte – hat mich ehrlich gefreut!
    @Christine: Ich arbeite mit PaintShopPro (für Photoshop bin ich zu blöd). Mit Anpassen / Helligkeit+Kontrast / Kurven kann man die einzelnen Farbkanäle ändern. Das habe ich für den Himmel so gemacht, dass der Himmel möglichst dunkel wurde und die Wolken nicht beeinträchtigt wurden (muss man ein bisschen probieren). Dann habe ich das gesamte Bild in sw umgewandelt. Für einen Streifen über dem Horizont habe zusätzlich den Kontrast erhöht und dann mit einem Korrekturpinsel einen Bereich links im Himmel, der heller war als rechts, in mehreren Schritten mit weicher Auswahlkante (um den Übergang möglichst flüssig zu bekommen) abgedunkelt. Den unteren Teil des Bildes (Wasser und Boote) habe ich mit Ausnahme der Umwandlung in sw nicht bearbeitet.
    Der Haupteffekt beruht aber nicht auf EBB, sondern auf dem Polfilter.
    Schöne Grüße
    Dirk
  • Ralf I S I 23. September 2004, 12:04

    ein super schönes Bild, im perfekten Format und genialen Bildaufbau.
    s/w ist hier genau die richtige Wahl, die Stimmung kommt super rüber.....Kompliment !
    grüße Ralf
  • Tine Wunn 23. September 2004, 11:23

    ich kann mich an die farbversion erinnern... aber auch in s/w kommt es super gut!! darf ich fragen, was genau du an ebb gemacht hast?
    lg
    tine
  • Martin Felder 23. September 2004, 8:29

    ein wunderschönes s/w bild. sehr gut in szene gesetzt. der himmel ist sehr schön.
    lg
    m@rtin
  • Sven Hustede 23. September 2004, 7:57

    Ich dachte schon beim Thumb, ein Hingucker. Aber so ist es einfach gnadenlos...gut!!!
    LG Sven
  • Stefan F 23. September 2004, 0:07

    das ist halt immer wieder ein hingucker...auch die farbversion! find ich immer noch voll klasse!
    cu, stefan
  • Josef Safranek 22. September 2004, 23:42

    Hallo Dirk
    Beeindruckender Himmel,passt gut zu den weißen Booten.
    LG. josef
  • Stefan S... 22. September 2004, 23:15

    Ich finde die Aufnahme einfach super!!
    Die Stimmung ist sehr gut festgehalten. Auch die Umsetzung ist einfach perfekt...

    lg Stefan

Informationen

Sektion
Klicks 492
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz