Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
www.verdächtigungspsychologie.de

www.verdächtigungspsychologie.de

361 2

Roland Epper


World Mitglied, Fürth

www.verdächtigungspsychologie.de

214 / 2010

ist eine der Methoden,
“die narzisstische Persönlichkeiten gerne anwenden,
um anderen Menschen schlechte Motive zu unterstellen.
Hier wird in nahezu jede beliebige Handlung
eine Verdächtigung hineininterpretiert.
Und dies in einer Art und Weise,
dass der Verdächtigte keine Chance hat,
das Gegenteil zu belegen.”

Schlimm das, weil
ich muss ja ein Narziss sein:

Solche nämlich
“fühlen sich subjektiv
meist von vielen Idioten umstellt. "
Ja wie jetzt?
Ist doch so, oder?


http://www.eigenartich.de

Kommentare 2

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 361
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz