Wolfsmilchwanze (Dicranocephalus medius oder agilis) * - La punaise nommée Dicranocephalus!

Wolfsmilchwanze (Dicranocephalus medius oder agilis) * - La punaise nommée Dicranocephalus!

sARTorio anna-dora


Premium (Complete), Jura bernois

Wolfsmilchwanze (Dicranocephalus medius oder agilis) * - La punaise nommée Dicranocephalus!

Le monde des punaises est extrêmement varié et intéressant!

--- Die Welt der Wanzen ist eine Welt für sich, die mich immer wieder fasziniert und staunen lässt!

* F. Marquard hat gesehen, dass meine Bestimmung nicht ganz stimmt. Er schreibt:

"Dass es sich hier um Dicranocephalus albipes handelt, bezweifle ich. Bei dieser ist der mittlere Ring auf dem 2. Fühlerglied typischer Weise sehr schwach bis gar nicht ausgeprägt. Auch diese "Körnung" zwischen den Adern auf der Membran ist bei dieser Art nicht vorhanden, aber typisch für D. medius und D.agilis.
Hier tippe ich auf Dicranocephalus medius, aber zur Sicherheit sollte man noch die Länge des Rüssels einschätzen können. Bei D. agilis reicht dieser nur bis zu den Mittelhüften und bei D. medius bis zum letzten Hüftpaar."

Da ich den Rüssel leider nicht sehen konnte, muss ich die zwei Optionen wohl einfach offen halten...

Auf jeden Fall danke ich dir herzlich, Frank!

Hier ein Link zu Dicranocephalus medius, die es eher sein könnte:

http://www.insects.ch/php/mhsCms/index.php?action=showItemDetail&NEWS_ID=1419&NGR_ID=53&PHPSESSID=d34d943680fb8007b1adc811e70b8241

Kommentare 15

  • † fannyphoto 23. Februar 2017, 0:28

    Wanzen sind nicht wirklich meine Lieblinge, du jedoch hast sie zu Schönheiten gemacht.

    LG fannyphoto
  • dreilaendereck 22. Februar 2017, 18:55

    Das ist eine wunderbare Makroaufnahme !
    Super scharf und freigestellt !!
    Diese Wanze fehlt mir noch .
    LG Heinz.
  • sARTorio anna-dora 21. Februar 2017, 16:19

    @ Frank. Vielen Dank für deine Bestimmung, über die ich sehr froh bin! Wie lang der Rüssel dieser Wanze ist, kann ich leider nicht sagen, denn ich habe ihn nicht gesehen...
    So schreibe ich denn einfach D. medius oder D. agilis an, wenn du so einverstanden bist!
    Liebe Grüsse und schön, dass du immer da bist, wenn es not-wendig ist!
    Anna-Dora
  • F. Marquard 21. Februar 2017, 15:04

    Sehr schöne Aufnahme! Das es sich hier um Dicranocephalus albipes handelt, bezweifle ich aber. Bei dieser ist der mittlere Ring auf dem 2. Fühlerglied typischer Weise sehr schwach bis gar nicht ausgeprägt. Auch diese "Körnung" zwischen den Adern auf der Membran ist bei dieser Art nicht vorhanden, aber typisch für D. medius und D.agilis. Hier tippe ich auf Dicranocephalus medius, aber zur Sicherheit sollte man noch die Länge des Rüssels einschätzen können. Bei D. agilis reicht dieser nur bis zu den Mittelhüften und bei D. medius bis zum letzten Hüftpaar.

    Grüße Frank
  • S. Trabe 21. Februar 2017, 14:56

    Der Bildschnitt gefällt mir hier besonders gut und natürlich die Qualität des Bildes.
    LG Sabine
  • Kyra Kostena 21. Februar 2017, 12:24

    Gute Schärfe auf der Wanze und vor allem die Freistellung des Kopfes vor dem schönen Hintergrund ist sehr gelungen. Liebe Grüsse Prisca
  • Bernhard-M 21. Februar 2017, 10:52

    Für mich immer wieder erstaunlich welche Tiefenschärfe Deine Fotos haben und das ohne Stacking.
    Gruß Bernhard
  • Charly08 20. Februar 2017, 23:45

    Ganz toll festgehalten.
    LG Gudrun
  • Günther B. 20. Februar 2017, 23:23

    Habe ich auch noch nie gesehen. Sieht schön aus.
    LG Günther
  • Willi Timm 20. Februar 2017, 22:34

    Gute Schärfe und Freistellung.
    Wolfsmilchwanzen sind für mich neu, obwohl ich schon viele gesehen und bestimmt habe. Danke fürs zeigen. Sie gehört wohl zu den Weichwanzen.

    Mit lieben Grüßen vom Willi
  • Daniela Boehm 20. Februar 2017, 22:19

    Die hat traumhaft schöne Fühler..LGDani
  • Wolfg. Müller 20. Februar 2017, 21:32

    Noch vor einigen Jahren kannte ich nur Bettwanzen vom Hören und Sagen.
    Durch die Fotografie und hier in der fc habe ich erst bemerkt welche Vielzahl und auch Naturschönheiten es auf diesem Gebiet gibt. Sie faszinieren mich nun auch.
    In bester Fotoqualität hast Du die Wanze aufnehmen können.
    Gruß Wolfgang
  • alicefairy 20. Februar 2017, 19:15

    Die ist ja schick. Hab ich noch nie geehen. Danke fürs zeigen!
    Lg Alice
  • Robert Buatois 20. Februar 2017, 18:29

    Tu dis vrai Anna-Dora. Le mondes des punaises est varié. En voilà un bel exemple sous un très bon rendu.
    Amitiés
    Robert
  • Vitória Castelo Santos 20. Februar 2017, 18:22

    Gefällt mir auch sehr gut!
    LG Vitoria