Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wolfgang und sein Freund

Wolfgang und sein Freund

931 10

Wilhelm Entner


Basic Mitglied, Wien

Wolfgang und sein Freund

Die Aufgabe, die ich mir gestellt hatte war "Menschen" zu fotografieren. Die ersten Ergebnisse....
Etwas EBV, Duplexer
Any comments welcome !

Kommentare 10

  • zeitl 15. März 2006, 10:50

    hab mir jetzt das bild und die story des bildes gegeben,
    kann nur mehr sagen: G R A T U L A T I O N
    +++
  • Helena Ludwig 16. Juni 2003, 11:46

    Das ist Streetfotografie vom Feinsten! Gut ins Bild gesetzt und sehr einprägsam. Gute Story!
  • Mike Peuker 20. Mai 2003, 8:40

    Starkes Bild mit schöner Geschichte. Arbeite diesbezüglich auch an mir, ich meine einfach Menschen anzusprechen und nach Fotografiererlaubnis zu fragen.
    LG Mike
  • Wilhelm Entner 1. April 2003, 15:41

    @ Andreas
    als Tipps kann Du es ja auch so mal riskieren.
    Grundprinzip: Interesse an dem Menschen zeigen, ihn "kommen" lassen, Zeit nehmen und auf ihn eingehen.

    Garantie geb' ich keine ab ;-)) !
    Grüsse nach Graz an einen D7ner !
  • Andreas K. 1. April 2003, 14:38

    Wunderbar, bei solchen Motiven weiß ich nach wie vor noch nicht wie ich es am besten angehe ohne aufdringlich zu sein.

    Grüße Andreas
  • Wilhelm Entner 1. April 2003, 13:31

    Heidrun,
    kann dir nur 100% recht geben. Die "Überwindung" war auf meine Psyche bezogen- und hat mir persönlich interessante Erfahrung gebracht.
    " No-Risk-No-Fun" !
    Liebe Grüsse Wilhelm
  • Wilhelm Entner 1. April 2003, 7:59

    @ All
    das größte Problem war MICH zu "überwinden" (bitte nicht mißzuverstehen!) sich neben den beiden zu setzen - hab sie vorher gefragt ! - und dann einfach mit Ihnen zu plaudern. Waren ganz gemütlich, wie Heidrun und Uwe erkannt haben. Haben dann jede Menge von sich erzählt, daher auch der Name...

    Da war die Kamera noch eingepackt.
    Erst später hab ich gefragt, ob ich sie fotografieren darf- mit einer Packung Malboro - war der Deal perfekt.
    Hab aber trotzden die Kamera "aus der Hüfte" bedient, also nicht ans Auge !
    So war kein Problem die Aufnahme(n) zu machen !
    PS. Danke an Jürgen für den Tipp zum Rahmen !
    Liebe Grüsse Wilhelm
  • Uwe Lange 31. März 2003, 21:42

    exzellent. Schaut für mich nicht nach einer gestohlenen Aufnahme auf, sondern nach einer, bei der alle wussten, dass sie gemacht wird. Da gehört verdammt viel dazu, könnte ich nicht...
    Viele Grüsse,
    Uwe
  • Heinz Markytan 31. März 2003, 19:23

    Streetlive pur. Echt gutes Bild.
    Gruss Heinz
  • JDR aus W. an der D. 31. März 2003, 18:59

    richtig vertrauenserweckend "Deine Freunde" *ggg*

    schöne Millieustudie; nehm an, Du hast abgedrückt und bist dann gelaufen - oder umgekehrt 8~)))

    lg
    Jürgen