Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
566 10

Roland Zumbühl


Complete Mitglied, Arlesheim

Wohneinheiten

Selten sieht man auf demselben Bild die drei verschiedenen
Wohneinheiten des Adels (Schloss), des Bürgertums (EFH)
und des einfachen Volkes (Hüttchen im Vordergrund) ...........
Ort: Schwarzenburg (BE)
Datum: 17.10.2012
Bild: leichter Panobeschnitt

Kommentare 10

  • Klaus Röntgen 20. Oktober 2013, 13:28

    ... aber die "Hüttchen" sind doch wohl Ziegen- oder Schafställe!? ;-)

    Liebe Grüße
    Klaus
  • Ryszard Basta 19. Oktober 2013, 22:04

    Und alles so ordentlich
    und rein
  • Roland Zumbühl 19. Oktober 2013, 15:25

    @ Elisabeth: Ich stehe zwar auf google maps, aber nicht, dass man es sehen kann ;-)
  • Elisabeth Schiess 19. Oktober 2013, 13:50

    Das Schloss spielte dort lange Zeit eine grosse Rolle, waren die Bauern doch nur "Sklaven" der Herren.
    (nachzulesen im interessanten Buch von Kauer: Gastlosen.)
    Ein interessantes Bild von Schwarzenburg, ich überlege, wo du da standest?

    ah, ich habs gesehen auf google maps...
  • Robert Nöltner 19. Oktober 2013, 9:06

    ;-)))
    Es gibt sie also doch noch: die Dreiklassengesellschaft
    LG Robby
  • Hans Nater 18. Oktober 2013, 23:25

    Ach ist der Rasen schön grün. Die Hütten des einfachen Volks sind irgendwie typisch bünzlihaft. Alle schön eingezäunt und gleich ausgerichtet. So ist es gut. Wenn man sieht, wie eng das Bürgertum wohnen muss, dann schon lieber die groszügigen Grundstücke des einfachen Volkes, selbst wenn es bünzlihaft ist.

    Gruss
    hn
  • Hellmut Hubmann 17. Oktober 2013, 21:59

    Gibt es nicht so ein Online-Spiel UNSERE KLEINE FARM oder sowas? Da können sich die Kleinen noch Land dazu kaufen oder Mist. Schön grün ist es im Vordergrund.
    Ohne Text hätte ich das Schloss glatt übersehen können. Gut getarnt. Die beiden Wachürmchen (oderBegrüßungsbauten? erinnern mich an kleine Umspannstationen bei uns auf dem Lande.
    LG
    Hellmut
  • Cornelia Schorr 17. Oktober 2013, 21:49

    *gggg*
    Jetzt würd mich aber schon interessieren, für wen diese Hüttchen gedacht sind! Geflügel?

    LG conny
  • Franz Sklenak 17. Oktober 2013, 21:25

    Anscheinend ist immer noch genug Platz vorhanden um sich solchen Luxus leisten zu können. Verdichtendes Bauen ist in Schwarzenburg noch kein Thema, obwohl es eine Chance ist für Mensch und Kultur.
    Wieder ein Bild von Dir, welches eindrücklich zeigt, wo der Kern der Sache steckt.
    Lieben Gruss
    Fran
  • Gerda S. 17. Oktober 2013, 18:45

    Gut gesehen Roland! Jetzt weiß ich woher der Spruch"mit den Hühnern ins Bett gehen" stammt. Aus der Schweiz*schmunzel* Gruss Gerda