Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wörther See (IR)

Wörther See (IR)

656 20

Chris FM


Free Mitglied, Kärnten

Wörther See (IR)

bei Pörtschach a. W., Kärnten, Österreich
canon eos 300d + ef 28-135 IS USM (28mm) + hoya r72; 20s, f4.5, iso100
photopaint

Kommentare 20

  • Hilke von Kienle 25. Oktober 2004, 16:51

    Klasse, gefällt mir...
    LG Hilke
  • Chris FM 22. September 2004, 22:49

    @Gaby
    danke dir
    :O)

    @Lydia
    thx
    schau ich mir mal an

    @Simone
    *freu*
  • Schwarzer Mond 22. September 2004, 18:03

    Einmalig schön!!! Wie auch das andere Bild!
    LG Simone
  • Lydia S. 22. September 2004, 11:06

    @Chris: hier ein Artikel, wo auch der helle Mittelfleck behandelt wird...
    http://www.digitalkamera.de/Tip/23/34.htm
    lg.
    Lydia
  • Gabriela Riechel 22. September 2004, 9:00

    Dieses Motiv gefällt mir für IR richtig gut.
    Bei den technischen Dingen halte ich mich mal raus, keine Ahnung davon.
    Ich glaube Du wirst das schon in den Griff
    bekommen :-))
    Hier gefällt mir die rote Version gut.

    LG Gaby
  • Lydia S. 21. September 2004, 23:42

    Kommt wahrscheinlich deshalb, weil ich dein Bild, das du wahrscheinlich schon bearbeitet hast, nachjustiert habe... ;-))))
    lg.
    Lydia
  • Chris FM 21. September 2004, 23:35

    @Lydia
    hat auch seinen reiz. blau-grün extra satt.
    :O)
  • Lydia S. 21. September 2004, 23:19

    @Christian: hab mal was probiert mit deinem Foto... ;)))

    lg.
    Lydia
  • Abby Z. 21. September 2004, 23:14

    Für mich etwas ungewohntes, deshalb zögere ich ein wenig... Aufjedenfall hat es eine Magische Wirkung.
    Finde es beeindruckend. Man merkt, dass du dazugelernt hast, die Optik wird von Bild zu Bild besser...
    LG Abby
  • Chris FM 21. September 2004, 22:23

    @Thomas
    bei blende weiter zu, wird´s sehr kontrastlos und dunkle, hab´s probiert. da muss die ebv ganzschön ranklotzen dann. aber why not... ;O)
    thx für den link.
    lg, Chris
  • Freemember 001 21. September 2004, 22:01

    die blende weiter zu, dann müßte da auch mehr schärfe in den randbereichens ein. versuch mal eine 8 oder 11. den centerspot kannst du nur vermeiden, wenn nicht zu viel sonne in richtung kamera knallt, aber bei dem objektiv nie richtig.
    schau doch mal auf
    http://photo.frantzen.de/ir_tipps.htm
    wegen dem channelshift.

    lg
    tom
  • Angelika S. 21. September 2004, 21:32

    is das geil !!
  • Chris FM 21. September 2004, 21:07

    @Alexander
    danke dir... aber frag´ mich nicht wie!
    :O))))
    scheint sonnenstand- bzw lichteinfallabhängig zu sein. möglicherweisse lag´s auch an der fehlenden geli. muss ich mir unbedingt besorgen, so ein angeberteil *g*
    wenn man genau hinkuckt, ist er aber noch immer da. bei 70mm nur grösser, und durch das motiv nicht so auffällig.
  • Alexander Heinrichs 21. September 2004, 21:03

    Das Problem mit deinem Centerspot scheinst du ja gelöst zu habewn, klasse !

    ;-)
    Alex
  • Chris FM 21. September 2004, 20:55

    @Ioannis
    ...wäre besser; ja.
    aber ich lerne täglich dazu. ;O)
    thx