Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.201 7

Uli Gerritzen


Pro Mitglied, Kleve

* Wo ist Licht *

Habe dieses Buch fotografisch begleitet...

Kurzbeschreibung
Dieses Buch handelt von einer Vergewaltigung. Und von den Jahren, die darauf folgten. Vom Ekel, der Scham, von Schuldgefühlen, Angst und Hass. Der jahrelange Versuch, nach der Vergewaltigung Normalität zu leben, scheitert zunächst. Erst der komplette körperliche Zusammenbruch führt zum Entschluss, die gereichten Hände anzunehmen. Es beginnt ein langer, schwerer Weg zurück ins Leben und zum eigenen Ich. Die Vergewaltigung liegt lange zurück. Der Täter stammt aus dem Bekanntenkreis. Eine juristische Aufarbeitung misslingt - das Verfahren wird wegen Verjährung eingestellt. Beigegeben sind eindrückliche Bilder des Fotografen Uli Gerritzen. Die Fotografien inszenieren Sabine Habicht in ihrer Verletztheit. Das provoziert – und macht nachdenklich.

http://www.amazon.de/s/ref=ntt_athr_dp_sr_2?_encoding=UTF8&search-alias=books-de&field-author=Uli%20Gerritzen

Kommentare 7

  • Thomas Illhardt 18. Mai 2012, 10:12

    ich habe gerade den Bericht dazu im ZDF gesehen!
    Respekt für diese Arbeit!
    ciao
    illi
  • Uli Gerritzen 1. Februar 2012, 12:02

    Ich danke dir liebr jo für diese persönliche Anmerkung, es zeigt mir das wir ganz gut gearbeitet haben...
  • Johannes Lunenburg 1. Februar 2012, 0:00

    Das Buch geht sehr sehr nahe, es ist so das man beim lesen gefangen gehalten wird.
    Hier wird jetzt nur ein Foto gezeigt, mit den anderen Bildern verhält es sich ebenso. Diese dringen ein, berühren eines Menschen Seele.

    Danke dir Uli.

    LG Jo.
  • Eva Winter 30. November 2011, 11:03

    Ich staune und gratuliere dir, dass du diese Arbeit gamacht hast bzw. machen durftest.
    Das zeugt von deinem großen fotograrischen Können.
    LG Eva
  • Petra V 29. November 2011, 20:24

    sehr eindrucksvoll, es berührt und kommt an- der Blick, intensiv, mag ich, sehr gute arbeit lg petra
  • Lilli M. 29. November 2011, 18:36

    Hut ab!
    Endlich mal eine nicht so "lackierte" Frau!
    Glückwunsch für den Erfolg des Buches!
    Grüße an Dich
    Lilli
  • my Way 29. November 2011, 15:09

    Glükwunsch an Dich und viel erfolg fürs Buch...
    Eine eindrucksvolles berührendes Bild !
    LG

Informationen

Sektion
Ordner Portrait
Views 1.201
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv 70.0-200.0 mm f/2.8
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 200.0 mm
ISO 200