Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
.... wo Gottes Wort wirken soll (1)  ;-) ....

.... wo Gottes Wort wirken soll (1) ;-) ....

521 5

Anjas Augen - Blicke


Free Mitglied, Steinfurt / NRW

.... wo Gottes Wort wirken soll (1) ;-) ....

Das ist der Innenraum der Clemenskirche in Münster.
Diese "Serie" entstand unter erschwerten Bedingungen da der direkte Zugang durch ein schweres Eisengitter verhindert wird.
Ich habe das Beste daraus gemacht und werde einige meiner Fotos hier zeigen.

Clemenskirche
Innenansicht 1

Im Stil des Rokoko zeigt sich das Innere der Clemenskirche. Die Deckenmalerei stammt von dem Münchner Johann Adam Schöpf, Stukkateur war Jacob Rauch aus Wessobrunn. Das Altarbild zeigt das Martyrium des heiligen Clemens, das Kuppelfresko eine Verherrlichung und Himmelfahrt des Papstes. Säulen im Wittelsbacher Blau erinnern an den Bayernprinz Clemens August, seit 1719 Fürstbischof von Münster, als Auftraggeber (Quelle http://www.muenster.de).

Kommentare 5