Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
720 12

Bio Wippermann


Pro Mitglied, Osnabrück

Wischer

Ich wollte auch ein Wischerbild in meiner Sammlung und kann jetzt auch mal sagen: die Unschärfe ist so gewollt :-)
1/40 Sek bei f/4,0
75mm
ISO 200
Was könnte ich anders machen und verbessern?

Kommentare 12

  • King. Kai 21. Februar 2009, 8:48

    @ Bio:
    Die Technik beherrschen ist eine wichtige Sache dabei. Wenn du erst ein wenig probiert hast, kommen die gestalterischen Überlegungen ganz von selbst. Die Suche nach entsprechenden Motiven gestaltet sich schon schwieriger und oft ist es der Zufall, der hilft.
    Verwischungen und Bewegungen sind mein absolutes Lieblingsthema. Vielleicht packt es dich auch. Ich bin gespannt.

    Gruß Kai
  • Bio Wippermann 19. Februar 2009, 22:32

    @ Kai
    Vielen Dank für deine Tipps, ich werde weiter üben und ausprobieren!
    Ich muss auch zugeben, dass mir die Bildgestaltung gar nicht in den Sinn gekommen ist, ich war ganz und gar beschäftigt mit den Kameraeinstellungen :-)
  • King. Kai 19. Februar 2009, 22:07

    Hallo Bio,
    bei der Verwischtechnik kommt es genauso auf Bildkomposition an wie auch in anderen Bereichen. Die Herausforderung liegt darin, die Bildgestaltung auf Farbflächen oder bei Zoomern auf Anfangs- und Endbrennweite gleichzeitig zu bestimmen um damit eine Bildaussage zu formen.
    In deinem Bild ist kein besonderer Haltepunkt auszumachen, der Betrachter rutscht so durch. Such dir eine Stelle im Wald, wo das Licht etwas stärker durchscheint und probiere aus, wie sich die "überbelichtete" Fläche gestalterisch gut auswirkt. Ein Farbklecks könnte interessant sein.
    Hier ein paar Beispiele:
    Herbststrudel
    Herbststrudel
    Frank Wertke

    outside...
    outside...
    Maurice Mercier



    Gruß Kai
  • Hanne L. 18. Februar 2009, 19:40

    Ich finds gut so!! Da hatten wir wohl Gedankenübertragung - ich habe letzte Woche auch Versuche gemacht ...
    Liebe Grüße, Hanne
  • olaf bredenförder 17. Februar 2009, 20:10

    Sehr Sehr genial umgesetzt
    LG Olaf
  • AL Brecht 16. Februar 2009, 21:36

    soolche bilder müssen immer so, wie man sie für richtig hält :-)
  • Arno Bünning 16. Februar 2009, 20:37

    Wow - sieht fantastisch aus!
    LG AB
  • Sandra Hahn 16. Februar 2009, 18:38

    Sehr interessant !!!
    Top umgesetzt !
    LG Sandra
  • Bio Wippermann 16. Februar 2009, 18:18

    @ Barbara
    Ja, ich hab es aufgenommen in einem Tannenwald. Auf einen auffälligen Rahmen habe ich hier bewußt verzichtet um nur das Bild wirken zu lassen.
  • Barbara A.S. 16. Februar 2009, 18:14

    Ich find's gelungen, würde es aber vielleicht auch in einen etwas breiteren Rahmen setzen.
    Sind das Bäume ?
    LG Barbara
  • LorenzFolkerts Photographie 16. Februar 2009, 17:52

    Wunderbar Bio, sehr fein gemacht!

    LG Lorenz
  • LimFoto 16. Februar 2009, 17:41

    Hallo Bio, mir würde da Spontan ein Mitzieher einfallen. Zum Testen auch in beide Richtungen um zu sehen wie die Wirkung ist. Sonst bei diesen Aufnahmen die fertig sind eine nach Gestaltung in der Darstellung z.B. mit Rahmen oder Collage.

    Lieben Gruß
    Frank F.