Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
204 5

H. Howe


Pro Mitglied, Teterow

Kommentare 5

  • Michael Fröhlich 20. Januar 2010, 22:19

    Also ich weiß nich, da erkennt mn ja kaum was auf deinem Bild....

    Nee, nee, das ist schon gut so. Ich persönlich mag ja auch Nebelbilder, die wie du so schön sagst was gespenstisches haben. Gerade bei diesem Wetter hat man überhaupt die Geegenheit, bestimmte Landschaften fotografieren zu können. Wenn hinter dieser Baumgruppe beispielsweise 50m weiter ein Wald ist, würde sie bei klarem Wetter ja überhaupt nicht zur Geltung kommen. Ich hätte vielleicht die Baumgruppe etwas entschlossener entweder weiter nach rechts oder genau in die Mitte gerückt. Aber schön ist es auch so.
    LG Micha
  • Thomas Leesch 20. Januar 2010, 18:56

    eine sehr interessante Arbeit die Du hier zeigst, eine sehr schöne Reduktion, vielleicht hättest Du noch die dunklen Flecken im Vordergrund entfernen können
    Gruß Thomas
  • H. Howe 20. Januar 2010, 13:39

    Danke für die Anmerkungen,
    manchmal brauch ich eben solche Gespensterbilder.
    LG Herbert
  • L. B. Jefferies 20. Januar 2010, 12:26

    Ja, ist gut gelungen. Man sieht nur die Bäume und ein bisschen drumherum im Nebellabyrinth.
  • DxFx 20. Januar 2010, 12:23

    genauso sah es gestern bei uns auch aus, hab erst überlegt, ob ich ein foto mache, hab´s dann aber gelassen, wenn ich dein´s seh, hätte ich eigentlich auch ein´s machen sollen
    :-)))

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 204
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz